Peugeot 106 Reparaturanleitung: Motor und Abgasanlage

Folgende Wartungspunkte müssen nach dem Wartungsplan durchgeführt werden:

  • Motor: Öl- und Filterwechsel.
  • Motor: Sichtprüfung auf Ölundichtigkeiten.
  • Motor: Sichtprüfung auf Ölundichtigkeiten.
  • Dieselmotor: Kraftstoffilter entwässern, beziehungsweise Einsatz erneuern.
  • Dieselmotor: Leerlauf- und Höchstdrehzahl prüfen bzw. einstellen, siehe Kapitel "Diesel-Einspritzanlage".
  • Benzinmotor: Fehlerspeicher abfra- gen, diese Arbeit muß von einer PEUGEOT-Fachwerkstatt durchgeführt werden.
  • Keilriemen: Spannung und Zustand prüfen.
  • Zahnriemen: Erneuern, siehe Kapitel "Zahnriemen erneuern".
  • Kühl- und Heizsystem: Kühlmittel erneuern (alle 2 Jahre/40.000 km). Flüssigkeitsstand prüfen. Konzentration des Frostschutzmittels prüfen. Sichtprüfung auf Undichtigkeiten und äußere Verschmutzung des Kühlers.
  • Abgasanlage: Auf Beschädigungen prüfen. Beim Benzinmotor Lambdasonde auf festen Sitz und einwandfreie Kabelverbindung prüfen.
  • Motor: Ventilspiel prüfen, einstellen.
  • Kraftstoffanlage: Dichtheit prüfen.

    Kraftstoffleitungen auf Verlegung, Scheuerstellen und festen Anschluß prüfen, siehe auch Kapitel "Kraftstoffanlage".

  • Benzin-/Dieselmotor: Kraftstoffilter ersetzen.
  • Trockenluftfilter: Filtereinsatz erneuern.
  • Benzinmotor: Zündkerzen prüfen, gegebenenfalls erneuern. Elektrische Anschlüsse prüfen.

Wartungsarbeiten
Hier werden, nach den verschiedenen Baugruppen des Fahrzeugs aufgeteilt, alle Wartungsarbeiten beschrieben, die gemäß dem Wartungsplan durchgeführt werden müssen. Auf die erfo ...

Motorölwechsel
Zum Motorölwechsel ist folgendes Werkzeug erforderlich: Eine Grube oder ein hydraulischer Wagenheber mit Unterstellböcken. Ein Spezialwerkzeug zum Lösen des Ölfilters (&Oum ...

Siehe auch:

Airbags
Die Airbags dienen dazu, die Fahrzeuginsassen bei einem starken Aufprall optimal zu schützen. Sie ergänzen die Wirkung der Sicherheitsgurte mit Gurtkraftbegrenzer. Bei einem Aufprall registrieren und analysieren die elektronischen Sensoren die plötzliche Verzögerung des F ...

Zentralverriegelung
System zur vollständigen manuellen Ver- bzw. Entriegelung der Türen von innen. Zentralverriegelung Verriegelung ? Drücken Sie auf diese Taste, um das Fahrzeug zu verriegeln. Die rote Kontrollleuchte in der Taste leuchtet auf. Wenn eine der Türen offen ist, funktio ...

Fahrzeugvermessung
Optimale Fahreigenschaften und geringster Reifenverschleiß sind nur dann zu erzielen, wenn die Stellung der Räder einwandfrei ist. Bei erhöhter und ungleichmäßiger Reifenabnutzung sowie mangelhafter Straßenlage - bei schlechter Richtungsstabilität in Gerad ...

Menu

 
www.peugeotde.com | © 2020