Peugeot 106 Reparaturanleitung: Erläuterung Steckverbindungsplan

2 = Darstellung einer Steckverbindung

2 = Darstellung einer Steckverbindung

4 = Darstellung einer festen Verbindung

I = Anzahl der Steckerpole

J = Steckerfarbe

K = Nummer der Steckverbindung

Q = Lupenkennzeichnung (vergrößerte Darstellung in separatem Kasten)

R = Ausschnitt in Kasten

S = Querverweis auf andere Ausschnitte

T = Bezeichnung des Kabelstrangs


    Erläuterung Stromlaufplan
    Darstellung einer modell- oder ausstattungsabhängigen Variante Darstellung einer teilweise dargestellten Steckverbindung Darstellung einer kompletten Steckverbindung Darstellung ei ...

    Kennzeichnung der Bauteile
    Die einzelnen Bauteile sind mit vier Zahlen gekennzeichnet. Die ersten beiden Ziffern geben die Zuordnung zu den einzelnen Baugruppen an, die letzten beiden Ziffern sind die fortlaufende Nummerier ...

    Siehe auch:

    Kühlmittelregler (Thermostat) prüfen
    Achtung: Es kann nur der Öffnungsbeginn des Thermostats überprüft werden, da das Öffnungsende bei einer Temperatur über dem Siedepunkt des Wassers liegt. Prüfen Kühlmittelregler im Wasserbad langsam erwärmen. Dabei darf der Thermostat nicht ...

    Sparsame Fahrweise
    Die sparsame Fahrweise beinhaltet eine Reihe von Anwendungen für jeden Tag, die es dem Autofahrer ermöglichen, den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emission zu optimieren. Optimieren Sie die Nutzung Ihrer Gangschaltung Mit einem manuellen Schaltgetriebe fahren Sie vorsichtig los, leg ...

    Batterie
    12 V BATTERIE Anleitung zum Starten des Motors mit einer anderen Batterie oder zum Aufl aden Ihrer entladenen Batterie. Das Vorhandensein dieses Aufklebers, insbesondere beim Stop & Start-System, weist auf die Verwendung einer bleihaltigen 12 V-Batterie mit spezieller Technologie und ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2024