Peugeot 106 Reparaturanleitung: Erläuterung Stromlaufplan

  1. Darstellung einer modell- oder ausstattungsabhängigen Variante
  2. Darstellung einer teilweise dargestellten Steckverbindung
  3. Darstellung einer kompletten Steckverbindung
  4. Darstellung einer festen Verbindung
  1. Bauteilnummer
  2. Kabelnummer
  1. Nummer der Steckverbindung
  2. Sicherungsnummer
  3. Bauteilsymbol
  1. Darstellung einer modell- oder ausstattungsabhängiger Kabelverbindung
  2. Anzahl der Steckerpole
  3. Steckerfarbe
  4. Nummer der Steckverbindung
  5. Polanzahl der Steckverbindung
  6. Farbe der Steckverbindung
  1. Modulnummer (nur bei Steckern, die aus mehreren Modulen bestehen)
  2. Sicherungsbezeichnung

    Stromlaufpläne
    ln einem Personenwagen werden bis zu 1000 Meter Leitungen verlegt, um alle elektrischen Verbraucher (Scheinwerfer, Radio usw.) mit Strom zu versorgen. Will man einen Fehler in der elektrischen An ...

    Erläuterung Steckverbindungsplan
    2 = Darstellung einer Steckverbindung 4 = Darstellung einer festen Verbindung I = Anzahl der Steckerpole J = Steckerfarbe K = Nummer der Steckverbindung Q = Lupenkennzeichnung (vergrö&sz ...

    Siehe auch:

    Fahrzeugabmessungen
    308 Limousine 308 SW ...

    Relais prüfen
    ln vielen Stromkreisen ist ein Relais integriert. Ein Schaltrelais arbeitet wie ein Schalter. Beispiel: Wenn das Fernlicht über den Handschalter eingeschaltet wird, bekommt das Relais den Befehl, den Strom zum Fernlicht durchzuschalten. Man könnte natürlich den Strom auch dire ...

    Scheibenwaschdüse aus-und einbauen/einstellen
    Ausbau Motorhaube öffnen. Zulaufschlauch für Düse abziehen. Haltenasen zusammendrücken und Düse nach oben aus der Motorhaube herausziehen. Einbau Düse von oben in die Motorhaube einsetzen und drücken, bis sie einrastet. Schlauch auf die D&uum ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2024