Peugeot 308 Betriebsanleitung: Batterie

12 V BATTERIE

Anleitung zum Starten des Motors mit einer anderen Batterie oder zum Aufl aden Ihrer entladenen Batterie.

Aufklebers, Das Vorhandensein dieses Aufklebers, insbesondere beim Stop & Start-System, weist auf die Verwendung einer bleihaltigen 12 V-Batterie mit spezieller Technologie und speziellen Eigenschaften hin. Der Austausch oder das Abklemmen dieser Batterie ist ausschließlich durch einen PEUGEOT-Vertragspartner oder eine qualifi zierte Werkstatt vorzunehmen.

Nach dem Wiedereinbau der

Batterie Nach dem Wiedereinbau der Batterie ist das Stop & Start-System erst nach einem kontinuierlichen Stillstand des Fahrzeugs, dessen Dauer (bis zu ca. acht Stunden) von den klimatischen Verhältnissen und dem Batterieladezustand abhängt, wieder aktiv


Sicherungen im Motorraum
Der Sicherungskasten befi ndet sich im Motorraum neben der Batterie (auf der linken Seite). Sicherungen im Motorraum Zugang zu den Sicherungen Haken Sie den Deckel aus. Ersetzen Sie die Si ...

Zugang zur Batte
Zugang zur Batte Die Batterie befi ndet sich im Motorraum. Um an die Batterie zu gelangen: öffnen Sie die Motorhaube mit dem Hebel innen und dann mit dem Hebel außen, befestig ...

Siehe auch:

Scheibenwischer vorn
Scheibenwischer vorn MIST Kurz wischenZum einmaligen Wischen der Windschutzscheibe Betätigung nach oben drücken und dann wieder loslassen. OFF Aus INT Intervallschaltung LO Normal wischen (mäßiger Regen) HI Schnell wischen (starker Niederschlag) Beim Reinigen ...

Schalttafeleinsatz aus- und einbauen
Ausbau Batterie-Massekabel (-) abklemmen. Achtung: Dadurch werden die elektronischen Speicher gelöscht, zum Beispiel Motor-Fehlerspeicher oder Radiocode. Batterie nur bei ausgeschalteter Zündung abklemmen, da sonst das Steuergerät der Einspritzanlage beschädigt werde ...

Spurstangengelenk aus-und einbauen
Ausbau Radschrauben bei auf dem Boden stehendem Fahrzeug lösen. Scheibenrad (Felge) zur Radnabe mit Farbe kennzeichnen. Dadurch kann das ausgewuchtete Rad wieder an gleicher Stelle eingebaut werden. Fahrzeug vorn aufbocken und Rad abnehmen. Selbstsichernde Mutter vom Spurst ...

Menu

 
www.peugeotde.com | © 2021