Peugeot 308 Betriebsanleitung: Sicherungen im Motorraum

Der Sicherungskasten befi ndet sich im Motorraum neben der Batterie (auf der linken Seite).

Sicherungen im Motorraum
Sicherungen im Motorraum

Zugang zu den Sicherungen

  • Haken Sie den Deckel aus.
  • Ersetzen Sie die Sicherung (siehe betreffenden Absatz).
  • Schließen Sie nach dem Austausch den Deckel sorgfältig, um die Dichtigkeit des Sicherungskastens zu gewährleisten.

Sicherungstabelle

Sicherungstabelle

Tabelle der Sicherungen über der Batterie

Tabelle der Sicherungen über der Batterie

Jeder Eingriff an den anderen

Sicherungsarten (Midi- und Maxi-Sicherungen) Jeder Eingriff an den anderen Sicherungsarten (Midi- und Maxi-Sicherungen) darf ausschließlich durch Vertreter des PEUGEOT-Händlernetzes oder durch eine qualifi zierte Werkstatt durchgeführt werden.


    Sicherungen am Armaturenbrett
    Der Sicherungskasten befi ndet sich im unteren Teil des Armaturenbretts (auf der linken Seite). Sicherungen am Armaturenbrett Zugang zu den Sicherungen ? Siehe Absatz "Zugang zum Werkzeug& ...

    Batterie
    12 V BATTERIE Anleitung zum Starten des Motors mit einer anderen Batterie oder zum Aufl aden Ihrer entladenen Batterie. Das Vorhandensein dieses Aufklebers, insbesondere beim Stop & Start ...

    Siehe auch:

    Stoßfänger vorn aus- und einbauen
    Ausbau Beide Blinker ausbauen, siehe Seite 207. Beide Scheinwerfer ausbauen, siehe Seite 207. Gegebenenfalls Zusatzscheinwerfer ausbauen. Einfüllstutzen -1- der Scheibenwaschanlage ausbauen. Befestigungsschrauben -2- auf beiden Seiten herausdrehen. 3 Schrauben -3- ...

    WIP plug - USB-gerät
    WIP plug - USB-gerät Eine Anschlusseinheit, die aus einer USB-Schnittstelle besteht, befi ndet sich in der Armlehne vorn. An ihr lässt sich ein tragbares Gerät, z.B. ein iPod? 5. Generation oder höher oder ein USB-Stick anschließen. Sie liest die Audiodateien ( ...

    Austauschen der Räder
    Es ist nicht zweckmäßig, bei einem Austausch der Räder die Drehrichtung der Reifen zu ändern, da sich die Reifen nur unter vorübergehend stärkerem Verschleiß der veränderten Drehrichtung anpassen. Bei deutlich stärkerer Abnutzung der vorderen ...

    Menu

       
    www.peugeotde.com | © 2019