Peugeot 308 Betriebsanleitung: Sicherungen im Motorraum

Der Sicherungskasten befi ndet sich im Motorraum neben der Batterie (auf der linken Seite).

Sicherungen im Motorraum
Sicherungen im Motorraum

Zugang zu den Sicherungen

  • Haken Sie den Deckel aus.
  • Ersetzen Sie die Sicherung (siehe betreffenden Absatz).
  • Schließen Sie nach dem Austausch den Deckel sorgfältig, um die Dichtigkeit des Sicherungskastens zu gewährleisten.

Sicherungstabelle

Sicherungstabelle

Tabelle der Sicherungen über der Batterie

Tabelle der Sicherungen über der Batterie

Jeder Eingriff an den anderen

Sicherungsarten (Midi- und Maxi-Sicherungen) Jeder Eingriff an den anderen Sicherungsarten (Midi- und Maxi-Sicherungen) darf ausschließlich durch Vertreter des PEUGEOT-Händlernetzes oder durch eine qualifi zierte Werkstatt durchgeführt werden.


    Sicherungen am Armaturenbrett
    Der Sicherungskasten befi ndet sich im unteren Teil des Armaturenbretts (auf der linken Seite). Sicherungen am Armaturenbrett Zugang zu den Sicherungen ? Siehe Absatz "Zugang zum Werkzeug& ...

    Batterie
    12 V BATTERIE Anleitung zum Starten des Motors mit einer anderen Batterie oder zum Aufl aden Ihrer entladenen Batterie. Das Vorhandensein dieses Aufklebers, insbesondere beim Stop & Start ...

    Siehe auch:

    Übersicht über die einbaumöglichkeiten von isofix-kindersitzen
    Gemäß den europäischen Vorschriften gibt Ihnen diese Tabelle Auskunft über die Möglichkeiten zum Einbau von ISOFIX-Kindersitzen auf den mit ISOFIX-Halterungen ausgerüsteten Plätzen des Fahrzeugs. Bei ISOFIX-Universal- und Halbuniversalkindersitzen ist di ...

    Einbaumöglichkeiten der ISOFIX-Kindersitze
    Gemäß der europäischen Vorschrift gibt Ihnen diese Tabelle Auskunft über die Einbaumöglichkeiten von ISOFIX-Kindersitzen auf den mit ISOFIX-Halterungen ausgerüsteten Plätzen in Ihrem Fahrzeug. Bei den ISOFIX-Universal- und Halbuniversalkindersitzen ist die ...

    Stop & Start
    Die Stop & Start-Funktion setzt den Motor während eines Stopps (z.B. an Ampeln, im Stau, etc.) kurzzeitig in den Standby-Betrieb (Modus STOP). Der Motor springt dann automatisch wieder an (Modus START), wenn Sie weiterfahren möchten. Das erneute Anlassen erfolgt sofort, züg ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2021