Peugeot 106 Reparaturanleitung: Luftfiltereinsatz wechseln

Es wird kein Sonderwerkzeug benötigt.

Folgendes Verschleißteil muß gekauft werden:

  • Luftfiltereinsatz. Beim Ersatzteilkauf beachten, daß ein Luftfiltereinsatz entsprechend der Motorleistung benötigt wird.

Ausbau

  • Luftfilterdeckel ausbauen, siehe Seite 67.
  • Filtereinsatz herausnehmen.
  • Filtergehäuse mit einem Lappen auswischen.

Einbau

  • Neuen Filtereinsatz in das Luftfiltergehäuse einlegen.
  • Luftfilterdeckel einbauen, siehe Seite 67.

    Kraftstoffilter ersetzen
    Als Spezialwerkzeug wird benötigt: Schlauchklemmen zum Abklemmen der Kraftstoffleitung. Folgendes Verschleißteil muß gekauft werden: Kraftstoffilter. Beim Ersatzteilkau ...

    Zündkerzen ersetzen/elektrische Anschlüsse prüfen
    Die Zündkerzen sind nach 20.000 km zu ersetzen. Geprüft werden die Zündkerzen nur bei Zündungsstörungen. Als Spezialwerkzeug wird benötigt: Ein Zündkerzen ...

    Siehe auch:

    Sicherungen am Armaturenbrett
    Der Sicherungskasten befi ndet sich im unteren Teil des Armaturenbretts (auf der linken Seite). Sicherungen am Armaturenbrett Zugang zu den Sicherungen ? Siehe Absatz "Zugang zum Werkzeug" Sicherungstabellen ...

    Heckklappenschloß aus-und einbauen
    Ausbau An der Heckklappeninnenseite Abdeckung ausclipsen. Arretierbügel -1- am Schließzylinder -3- nach oben ziehen -Pfeilrichtung- Schließzylinder herausziehen, Verbindungsstange -4- zum Schloß am Schließzylinder aushängen. Einbaulage markiere ...

    Leerlauf einstellen
    Da der Dieselmotor keine Zündanlage besitzt, wird zum Einstellen der Leerlaufdrehzahl ein spezieller Diesel-Drehzahlmesser benötigt. Er ist sehr teuer, so daß sich der Kauf nicht unbedingt lohnt. Zur Einstellung der Leerlaufdrehzahl sind folgende Arbeitsschritte unbedingt in ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2022