Peugeot 106 Reparaturanleitung: Handbremsseil aus- und einbauen

Peugeot 106 Reparaturanleitung / Bremsanlage / Handbremsseil aus- und einbauen

Ausbau

  • Handbremse lösen.
  • Fahrzeug hinten aufbocken, siehe Seite 226.
  • Bremsbacken ausbauen, siehe Seite 135.

  • Handbremsseil an der Bremsausgleichvorrichtung aus- hängen. Bremsseilzüge aus Widerlager herausziehen.

  • Handbremsseil aus Halterung -Pfeile- herausziehen.

Einbau

  • Leichtgängigkeit der Bremshebel und des Seilzuges in der Hülle prüfen, gegebenenfalls entsprechendes Teil ersetzen. Achtung: Der Seilzug darf nicht geknickt werden, da er sonst schwergängig ist, beziehungsweise an dieser Stelle später brechen kann.
  • Seilzug in Einbaulage bringen, Seilzug am Aufbau ein- clipsen.
  • Seilzug in das Widerlager einsetzen.
  • Seilzug an der Bremsausgleichsvorrichtung einhängen.
  • Bremsbacken einbauen, siehe Seite 135.
  • Handbremse einstellen, siehe Kapitel "Handbremse prü- fen/einstellen".
  • Fahrzeug ablassen, siehe Seite 226.

    Handbremse prüfen/einstellen
    Das Spiel der Handbremse muß eingestellt werden, wenn der Leerweg am Handbremshebel bis zum Blockieren der Hinterräder mehr als 7 Rasten beträgt oder wenn Teile der Handbremse bezie ...

    Bremslichtschalter ersetzen
    Der Bremslichtschalter sitzt im Fußraum am Pedalbock. Wenn das Bremslicht nicht aufleuchtet, zuerst Sicherung überprüfen. Anschließend Glühlampen überprüfen. W ...

    Siehe auch:

    Monopoint-Einspritzanlage
    Im Unterschied zur Multipoint-Einspritzanlage besitzt die Monopoint-Anlage von BOSCH oder MARELLI nur ein einziges Einspritzventil, das zentral über der Drosselklappe angeordnet ist. Die Betätigung des Einspritzventils erfolgt elektromagnetisch im Takt der Zündimpulse. Der Kr ...

    Türschließzylinder/Türschloß/ Türgriff aus- und einbauen
    Schließzylinder ausbauen Zum Ausbau des Schließzylinders wird ein Spezialwerkzeug benötigt, das man anhand der Zeichnung selbst anfertigen kann. Abdeckung von Bohrung an der Türkante abmontieren. Spezialwerkzeug durch Bohrung in Haltegabel einschrauben. ...

    Störungsdiagnose Benzin-Einspritzanlage
    Bevor anhand der Störungsdiagnose der Fehler aufgespürt wird, müssen folgende Prüfvoraussetzungen erfüllt sein: Bedienungsfehler beim Starten ausschließen. Sowohl für den kalten wie warmen Motor gilt: Gaspedal während des Startvorgangs nicht betäti ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2021