Peugeot 106 Reparaturanleitung: Handbremse prüfen/einstellen

Peugeot 106 Reparaturanleitung / Bremsanlage / Handbremse prüfen/einstellen

Das Spiel der Handbremse muß eingestellt werden, wenn der Leerweg am Handbremshebel bis zum Blockieren der Hinterräder mehr als 7 Rasten beträgt oder wenn Teile der Handbremse beziehungsweise die Bremsbeläge ausgebaut wurden.

Prüfen

  • Handbremshebel lösen.
  • Bremspedal mehrmals bei laufendem Motor betätigen, um eine richtige Selbstnachstellung der Bremse zu gewährleisten. Motor abschalten.
  • Fahrzeug hinten aufbocken, beide Räder müssen sich frei drehen, siehe Seite 226.
  • Handbremshebel 4 Rasten anziehen. Hinterräder drehen. Die Räder müssen sich mit leichtem Widerstand drehen lassen, gegebenenfalls Handbremse einstellen.

Einstellen

  • Handbremshebel 4 Rasten anziehen. Einstellmutter -1- verdrehen, bis die Bremsbeläge leicht an der Bremstrommel anliegen, dazu Hinterräder von Hand drehen. Die Räder müssen sich mit leichtem Widerstand drehen lassen.
  • Handbremshebel ziehen und Rasten bis zum Blockieren der Hinterräder zählen. Es darf am Handbremshebel ein Weg von höchstens 4 bis 7 Rasten vorhanden sein, bis die volle Bremswirkung eintritt.
  • Kontrollieren, ob sich beide Handbremsseile -2- an der Bremsausgleichsvorrichtung -3- gemeinsam verschieben.
  • Handbremse lösen und Räder durchdrehen. Bei gelöster Bremse müssen die Räder frei drehen.
  • Fahrzeug ablassen, siehe Seite 226.

    Bremskraftverstärker prüfen
    Der vom Fahrer aufgebrachte Bremsdruck wird über den Bremskraftverstärker durch den Saugrohrunterdruck verstärkt. Beim Dieselmotor wird der benötigte Unterdrück von einer ...

    Handbremsseil aus- und einbauen
    Ausbau Handbremse lösen. Fahrzeug hinten aufbocken, siehe Seite 226. Bremsbacken ausbauen, siehe Seite 135. Handbremsseil an der Bremsausgleichvorrichtung aus- hängen. B ...

    Siehe auch:

    Zubehör
    Die PEUGEOT-Vertragspartner halten ein umfassendes Sortiment von empfohlenen Zubehörteilen sowie Originalteilen für Sie bereit. Diese Zubehör- und Originalteile wurden auf ihre Zuverlässigkeit und Sicherheit geprüft und zugelassen. Sie sind alle für Ihr Fahrz ...

    Armlehne hinten
    Komfortzubehör und Staumöglichkeit für die Insassen hinten. Klappen Sie die Armlehne herunter, um den Sitzkomfort zu erhöhen. Heben Sie den Deckel, um an das Staufach in der Armlehne zu gelangen. Es enthält eine Ablage, zwei Dosenund zwei Stifthalter. ...

    Eine CD hören
    Verwenden Sie nur runde CDs mit einem Durchmesser von 12 cm. Der Raubkopierschutz auf Original-CDs oder mit einem eigenen CD-Brenner kopierte CDs können unabhängig von der Qualität des Original-CD-Spielers zu Störungen führen. Legen Sie, ohne auf die Taste EJECT zu d ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2021