Peugeot 106 Reparaturanleitung: Getriebe/Achsantrieb

  • Achswellen: Gelenkschutzhüllen auf Undichtigkeiten und Beschädigungen prüfen.
  • Kupplung: Kupplungseinstellung prü- fen/einstellen.
  • Schaltgetriebe: Sichtprüfung auf Ölundichtigkeiten. Ölstand prüfen.

Achtung: Altöl muß auf jeden Fall bei einer Altöl-Sammelstelle abgegeben werden. Die Verkaufsstelle des neuen Getriebeöls muß das Altöl kostenlos entgegen nehmen. Außerdem informieren Gemeinde- und Stadtverwaltungen darüber, wo sich die nächsten Altöl-Sammel- stelle befindet. Keinesfalls darf Altöl einfach weggeschüttet oder dem Hausmüll mitgegeben werden. Größere Umweltschäden wie beispielsweise Grundwasserverseuchung wären sonst unvermeidbar.

Kupplungseinstellung prüfen/einstellen

Es wird kein Sonderwerkzeug benötigt. Die Prüfung/Einstellung wird im Kapitel "Kupplung" beschrieben, siehe Seite 97.


Zündkerzen ersetzen/elektrische Anschlüsse prüfen
Die Zündkerzen sind nach 20.000 km zu ersetzen. Geprüft werden die Zündkerzen nur bei Zündungsstörungen. Als Spezialwerkzeug wird benötigt: Ein Zündkerzen ...

Gummimanschetten der Gelenkwellen prüfen
Fahrzeug aufbocken, siehe Seite 226. Gummi der Manschette -1- mit Lampe anstrahlen und auf Porosität und Risse untersuchen. Eingerissene oder nach innen gezogene Gelenkschutzh&uum ...

Siehe auch:

Radio
Zugang zum Menü "RADIO" Einstellen eines senders Die äußeren Gegebenheiten (Hügel, Gebäude, Tunnel, Parkhaus, Tiefgarage, ...) können den Empfang stören, und zwar auch im RDS-Modus zur Senderverfolgung. Dies ist eine normale Erscheinung bei der Au ...

Fahrzeugabmessungen
308 Limousine 308 SW ...

Innen- und Außenspiegel
Innen- und Außenspiegel Außenspiegel Spiegel für die seitliche Sicht nach hinten, die wichtig zum Überholen oder Einparken sind. Zum Parken an einem Engpass können sie auch eingeklappt werden. Abtrocknen - Abtauen Wenn Ihr Fahrzeug mit dieser Funktion ausgest ...

Menu

 
www.peugeotde.com | © 2020