Peugeot 106 Reparaturanleitung: Sichtprüfung auf Dichtheit

Folgende Leckstellen sind möglich:

  • Trennstelle zwischen Motorblock und Getriebe (Schwungraddich- tung/Wellendichtung-Getriebe).
  • Öleinfüll-/-ablaßschraube.
  • Gelenkwelle an Getriebe.

Bei der Suche nach der Leckstelle folgendermaßen Vorgehen:

  • Getriebegehäuse mit Kaltreiniger reinigen.
  • Ölstand kontrollieren, ggf. auffüllen.
  • Mögliche Leckstellen mit Kalk oder Talkumpuder bestäuben.
  • Probefahrt durchführen. Damit das Öl besonders dünnflüssig wird, sollte die Probefahrt auf einer Schnellstraße über eine Entfernung von ca. 30 km durchgeführt werden.
  • Anschließend Fahrzeug aufbocken und Getriebe mit einer Lampe nach der Leckstelle absuchen.
  • Leckstellen umgehend beseitigen, anschließend Ölstand prüfen und gegebenenfalls auffüllen.

    Gummimanschetten der Gelenkwellen prüfen
    Fahrzeug aufbocken, siehe Seite 226. Gummi der Manschette -1- mit Lampe anstrahlen und auf Porosität und Risse untersuchen. Eingerissene oder nach innen gezogene Gelenkschutzh&uum ...

    Schaltgetriebe: Ölstand prüfen
    Das Getriebeöl muß im Rahmen der Wartung nicht gewechselt zu werden. Das Getriebe sollte lediglich regelmäßig auf Undichtigkeit sichtgeprüft werden. Als Spezialwerkz ...

    Siehe auch:

    Benzinmotoren
    Benzinmotoren Beim Benzinmotor können Sie die Füllstände der verschiedenen Betriebsstoffe kontrollieren und bestimmte Teile auswechseln. Behälter für Servolenkung Behälter für Scheiben- und Scheinwerferwaschanlage Behälter für Kühlfl &u ...

    Sparsame fahrweise
    Die sparsame Fahrweise beinhaltet eine Reihe von Anwendungen für jeden Tag, die es dem Autofahrer ermöglichen, den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emission zu optimieren. Optimieren Sie die Nutzung Ihrer Gangschaltung Sie vorsichtig los, legen Sie ohne Zögern den höheren G ...

    Kraftstoffpumpe/Kraftstoffgeber aus- und einbauen
    In diesem Kapitel wird der Aus- und Einbau der Kraftstoffpumpe bei den Benzinmotoren beschrieben. Die Arbeitsbeschreibung für den Ausbau des Kraftstoffgebers gilt für Diesel- und Benzinmotoren. Achtung: Beim Ausbau der Kraftstoffpumpe muß der Tank leer sein, sonst läuft ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2021