Peugeot 106 Reparaturanleitung: Blinkleuchten vorn aus- und einbauen

Peugeot 106 Reparaturanleitung / Beleuchtungsanlage / Blinkleuchten vorn aus- und einbauen

Ausbau

  • Feder-1-aushängen.
  • Blinker nach vorn aus Kotflügel herausziehen.
  • An Blinkerrückseite Lampenfassung nach links drehen und abnehmen.

Einbau

  • Lampenfassung durch Rechtsdrehen einsetzen. Dabei auf richtigen Sitz der Gummidichtung achten.
  • Blinker einsetzen und Feder einhängen.

    Scheinwerfer aus- und einbauen
    Ausbau Blinkleuchte ausbauen, siehe Kapitel "Blinkleuchte vorn aus- und einbauen". Scheinwerfer -3- kräftig nach vorne ziehen, dabei rastet der Scheinwerfer aus den Halterunge ...

    Armaturen
    Beim PEUGEOT 106 sind die Armaturen in einem Schalttafeleinsatz zusammengefaßt. Nach Ausbau des Schalttafeleinsatzes können die Armaturen beziehungsweise Glühlampen ausgebaut werde ...

    Siehe auch:

    Der Katalysator
    Alle PEUGEOT 106 sind serienmäßig mit einen Katalysator ausgestattet. Der Katalysator erfordert, daß der Motor grundsätzlich mit bleifreiem Kraftstoff betrieben wird. Bei Fahrzeuge mit Benzinmotor wird ein geregelter 3-Wege-Katalysator eingebaut. Die Dieselmotoren sind mi ...

    Stabilisator aus- und einbauen
    Nur Fahrzeuge mit einer Motorleistung ab 60 PS/44 kW sind mit einem Stabilisator ausgerüstet. Ausbau Fahrzeug aufbocken, siehe Seite 226. Alle Modelle außer XSi: Stabilisator an den Querlenkern abschrauben, dazu Befestigungsschrauben auf beiden Seiten abschrauben und L ...

    Kühlmittelpumpe aus- und einbauen
    Ausbau Batterie-Massekabel (-) abklemmen. Achtung: Dadurch werden die elektronischen Speicher gelöscht, zum Beispiel Motor-Fehlerspeicher oder Radiocode. Batterie nur bei ausgeschalteter Zündung abklemmen, da sonst das Steuergerät der Einspritzanlage beschädigt wer ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2020