Peugeot 106 Reparaturanleitung: Stabilisator aus- und einbauen

Peugeot 106 Reparaturanleitung / Vorderachse / Stabilisator aus- und einbauen

Nur Fahrzeuge mit einer Motorleistung ab 60 PS/44 kW sind mit einem Stabilisator ausgerüstet.

Ausbau

  • Fahrzeug aufbocken, siehe Seite 226.

  • Alle Modelle außer XSi: Stabilisator an den Querlenkern abschrauben, dazu Befestigungsschrauben auf beiden Seiten abschrauben und Lager -2- abnehmen.

  • XSi-Modelle: Koppelstangen -3- von Querlenker abschrauben.
  • Klemmschellen -1- am Unterboden abschrauben und Stabilisator abnehmen.

Einbau

Alle Modelle außer XSi

  • Gummilager der Klemmschellen einfetten.
  • Lager am Querlenker ansetzen und Befestigungsschrauben mit 25 Nm anschrauben.

XSi-Modelle

  • Stabilisator mit Koppelstangen am Federbein ansetzen und mit 25 Nm anschrauben.
  • Lager der Klemmschellen nicht einfetten.
  • Klemmschellen am Unterboden ansetzen und mit 55 Nm anschrauben.
  • Fahrzeug ablassen, siehe Seite 226.

    Gelenkwelle aus-und einbauen
    Ausbau Handbremse anziehen. Radkappe vom Vorderrad abhebeln. Antriebswellenmutter lösen. Achtung: Dabei muß das Fahrzeug gebremst werden und auf den Rädern stehen. U ...

    Querlenker aus- und einbauen
    Ausbau Fahrzeug vorn aufbocken, siehe Seite 226. Die Befestigungsschraube des Achsschenkel-Kugelgelenkes abschrauben und Kugelgelenk -Pfeil- aus Achsschenkel ziehen. Achtung: Den Quer ...

    Siehe auch:

    Zündkerzen ersetzen/elektrische Anschlüsse prüfen
    Die Zündkerzen sind nach 20.000 km zu ersetzen. Geprüft werden die Zündkerzen nur bei Zündungsstörungen. Als Spezialwerkzeug wird benötigt: Ein Zündkerzenschlüssel, der preiswert im Zubehörhandel zu kaufen ist. Zusätzlich empfiehlt sich ...

    Kühler/Kühlerlüfter aus- und einbauen
    Nach längerer Laufzeit des Fahrzeuges können sich die dünnen Kanäle im Kühler durch Rückstände im Kühlmittel und durch Kalkablagerungen zusetzen. Dadurch läßt die Kühlleistung stark nach und der Motor wird zu warm. In diesem Fall hilft nu ...

    Bremslicht prüfen
    Wenn das Bremslicht nicht aufleuchtet, zuerst Sicherung im Sicherungskasten überprüfen. War die Sicherung in Ordnung, anschließend Brems- Glühlampen überprüfen, gegebenenfalls erneuern. Sind die Brems-Glühlampen in Ordnung, anschließend Bremslic ...

    Menu

       
    www.peugeotde.com | © 2019