Peugeot 106 Reparaturanleitung: Scheinwerfer aus- und einbauen

Peugeot 106 Reparaturanleitung / Beleuchtungsanlage / Scheinwerfer aus- und einbauen

Ausbau

  • Blinkleuchte ausbauen, siehe Kapitel "Blinkleuchte vorn aus- und einbauen".

  • Scheinwerfer -3- kräftig nach vorne ziehen, dabei rastet der Scheinwerfer aus den Halterungen -4-.
  • Schutzabdeckung -5- entfernen und Mehrfachstecker - 6- von der Scheinwerferrückseite abziehen.
  • Fassung für Standlichtlampe an der Scheinwerferrückseite herausziehen.
  • Scheinwerfer abnehmen.

Einbau

  • Standlichtlampe in Scheinwerfer einsetzen, Mehrfachstecker aufstecken und Schutzabdeckung aufdrücken.
  • Scheinwerfer einsetzen und in die Halterungen einrasten.
  • Blinkleuchte einbauen.
  • Funktion der Scheinwerfer prüfen, gegebenenfalls einstellen lassen.

    Scheinwerfer einstellen
    Für die Verkehrssicherheit ist die richtige Einstellung der Scheinwerfer von großer Bedeutung. Die exakte Einstellung der Scheinwerfer ist nur mit einem Spezialeinstellgerät mö ...

    Blinkleuchten vorn aus- und einbauen
    Ausbau Feder-1-aushängen. Blinker nach vorn aus Kotflügel herausziehen. An Blinkerrückseite Lampenfassung nach links drehen und abnehmen. Einbau Lampenfassung durch R ...

    Siehe auch:

    Störungsdiagnose Benzin-Einspritzanlage
    Bevor anhand der Störungsdiagnose der Fehler aufgespürt wird, müssen folgende Prüfvoraussetzungen erfüllt sein: Bedienungsfehler beim Starten ausschließen. Sowohl für den kalten wie warmen Motor gilt: Gaspedal während des Startvorgangs nicht betäti ...

    Lenkrad aus-und einbauen
    Ausbau Räder in Geradeausstellung bringen. Lenkradabdeckung -1- mit schmalem Schraubendreher nach vorn aus dem Lenkrad heraushebeln. Mutter -3- für Lenkrad abschrauben und mit Scheibe - 4- abnehmen. Stellung des Lenkrades zur Lenkspindel markieren. Dazu mit einem Fi ...

    Wartungsarbeiten
    Hier werden, nach den verschiedenen Baugruppen des Fahrzeugs aufgeteilt, alle Wartungsarbeiten beschrieben, die gemäß dem Wartungsplan durchgeführt werden müssen. Auf die erforderlichen Verschleißteile sowie das möglicherweise benötigte Sonderwerkzeug wird ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2020