Peugeot 106 Reparaturanleitung: Heckklappe aus-und einbauen/einpassen

Peugeot 106 Reparaturanleitung / Karosserie / Heckklappe aus-und einbauen/einpassen

  1. Kabelführung
  2. Heckklappen-Dichtgummi
  3. Gasdruckdämpfer
  4. Sicherungsring
  5. Stift
  6. Heckklappe

Ausbau

  • Hutablage herausnehmen.
  • Die Abdeckung des Scheibenwischermotors entfernen und die elektrischen Anschlüsse des Scheibenwischers und der Heckscheibenheizung abziehen.
  • Kabelstränge vom Heckklappeninnenblech lösen und Kabelführung von Heckklappe abmontieren.
  • Heckklappe abstützen oder von einem Helfer in geöffneter Stellung halten lassen.

  • Dämpfer -1- vom Kugelkopf an der Heckklappe abziehen. Dazu Sicherungsbügel -2- des Gasdruckdämpfers mit einem Schraubendreher -3- etwas anheben.

Achtung: Der Sicherungsbügel darf nicht ganz aus der Kugelpfanne entfernt werden, da er sonst verbogen wird.

  • Dichtungsgummi oben, wie in der Abbildung P-4838, dargestellt, abziehen.
  • Sicherungsringe abziehen und Stifte mit einem Dorn aus- treiben.
  • Heckklappe mit einem Helfer abnehmen.

Einbau

  • Heckklappe mit Helfer ansetzen, Stifte -5- einstecken und mit Sicherungsringen -4- sichern, siehe Abbildung P-4838.
  • Kabelstränge in Heckklappe verlegen, elektrische Anschlüsse verbinden.
  • Klappe schließen. Sitzt sie außermittig oder schief, Klappe einpassen.
  • Gasdruckdämpfer am Kugelkopf aufschieben, der Sicherungsbügel muß einrasten.

Einpassen

  • Heckklappenschloß -2- abschrauben und Betätigungsstange aushängen.

  • Anschlagpuffer -1- an beiden Seiten der Heckklappe durch Verdrehen auf 29 mm zwischen Oberkante der Unterlegscheibe und Auflagefläche einstellen.
  • Dichtungsgummi, wie in der Abbildung P-4838 dargestellt, abziehen.
  • Hintere Sicherheitsgurte und Heckseitenverkleidung ausbauen.

  • Hintere Kante der Dachverkleidung vorsichtig herunterziehen.
  • PEUGEOT Spezialwerkzeug 7.1317 -1- oder geeigneten Ringschlüssel unter die Dachverkleidung einführen und Scharnierschrauben lösen.
  • Klappe in Längs- und Querrichtung verschieben, bis sie überall einen gleichmäßigen Abstand zu der Karosserie hat.
  • Scharnierschrauben festschrauben.
  • Heckseitenverkleidung und Sicherheitsgurte wieder einbauen.
  • Betätigungsstange einhängen und Heckklappenschloß anschrauben.
  • Schloß ausrichten.

Schloß ausrichten

Wenn die Heckklappe bei Fahrten auf unebener Fahrbahn klappert, nach dem Einbauen und dem Ausrichten der Heckklappe muß das Heckklappenschloß ausgerichtet werden.

Befestigungsschrauben -4- des Schließkeils -3- lösen.

Befestigungsschrauben -4- des Schließkeils -3- lösen.

  • Heckklappe schließen, Schloß und Schließkeil in Schließstellung.
  • Von einem Helfer die Heckklappe von außen auf die Anschläge drücken lassen.
  • Befestigungsschrauben des Schließkeils von innen festschrauben.

  • Gummipuffer -5- mit 2 mm Stärke auf den Anschlägen anbringen.
  • Einstellung überprüfen, gegebenenfalls nochmals einstellen. Das Schloß muß beim Schließen einrasten und darf im geschlossenen Zustand kein Spiel haben.

    Schloß/Seilzug für Motorhaube aus-und einbauen
    Ausbau Einbaulage des Schloßes markieren, dazu Schloß mit einem geeignetem Markierstift umkreisen, damit das Schloß beim Einbau in die gleiche Position wie vorher kommt. ...

    Heckklappenschloß aus-und einbauen
    Ausbau An der Heckklappeninnenseite Abdeckung ausclipsen. Arretierbügel -1- am Schließzylinder -3- nach oben ziehen -Pfeilrichtung- Schließzylinder herausziehen, Ve ...

    Siehe auch:

    Sichtprüfung auf Dichtheit
    Folgende Leckstellen sind möglich: Trennstelle zwischen Motorblock und Getriebe (Schwungraddich- tung/Wellendichtung-Getriebe). Öleinfüll-/-ablaßschraube. Gelenkwelle an Getriebe. Bei der Suche nach der Leckstelle folgendermaßen Vorgehen: Getriebegeh&aum ...

    Einspritzdüsen aus- und einbauen
    Defekte Einspritzdüsen können zu starkem Klopfen des Motors führen und Lagerschäden vermuten lassen. Bei derartigen Beanstandungen Motor im Leerlauf laufen lassen und Einspritzleitungs-Überwurfmuttern der Reihe nach lösen. Verschwindet das Klopfen nach dem Lö ...

    Manuelle leuchtweitenverstellung der halogen-scheinwerfer
    Manuelle leuchtweitenverstellung der halogen-scheinwerfer Um andere Verkehrsteilnehmer nicht zu behindern, müssen die Scheinwerfer mit Halogenlampen je nach Fahrzeugbeladung in der Höhe eingestellt werden. 0. 1 oder 2 Personen auf den Vordersitzen -. 3 Personen 1. 5 Personen -. ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2023