Peugeot 308 Betriebsanleitung: Übersicht über die einbaumöglichkeiten von isofix-kindersitzen

Peugeot 308 Betriebsanleitung / Kindersicherheit / ISOFIX-Kindersitze / Übersicht über die einbaumöglichkeiten von isofix-kindersitzen

Gemäß den europäischen Vorschriften gibt Ihnen diese Tabelle Auskunft über

Gemäß den europäischen Vorschriften gibt Ihnen diese Tabelle Auskunft über die Möglichkeiten zum Einbau von ISOFIX-Kindersitzen auf den mit ISOFIX-Halterungen ausgerüsteten Plätzen des Fahrzeugs.

Bei ISOFIX-Universal- und Halbuniversalkindersitzen ist die mit Buchstaben von A bis G bezeichnete ISOFIX-Größenklasse des Kindersitzes an der Seite des Kindersitzes neben dem ISOFIX-Logo angegeben:

IUF: Geeigneter Platz für den Einbau eines Isofi x-Universalsitzes in

IUF: Geeigneter Platz für den Einbau eines Isofi x-Universalsitzes in Fahrtrichtung, der mit dem oberen Gurt befestigt wird.

IL-SU: Geeigneter Platz für den Einbau eines Isofi x-Halbuniversalsitzes:

  • entgegen der Fahrtrichtung mit oberem Gurt oder Stützfuß,
  • in Fahrtrichtung mit Stützfuß,
  • oder einer Babyschale mit oberem Gurt oder Stützfuß.

Wie der obere Gurt befestigt wird, lesen Sie bitte im Absatz "ISOFIX-Halterungen" nach.

X: Nicht für den Einbau eines ISOFIX-Sitzes der angegebenen Größenklasse geeigneter Platz.


    Übersicht für den einbau von isofix-kindersitzen
    Gemäß den europäischen Vorschriften gibt Ihnen diese Tabelle Auskunft über die Möglichkeiten zum Einbau von ISOFIX-Kindersitzen auf den mit ISOFIX-Halterungen ausger&u ...

    Mechanische kindersicherung
    Mechanismus, der das Öffnen der hinteren Tür mit dem Türgriff von innen verhindert. Die Sicherung befi ndet sich an der Schmalseite der hinteren Türen. Sichern Sichern ? ...

    Siehe auch:

    Laden der Batterie mit einem Batterieladegerät
    Beim Wiederaufl aden der Batterie des Stop & Start-Systems ist ein Abklemmen nicht erforderlich. Wenn die Batterie Ihres Fahrzeugs entladen ist oder Ihr Fahrzeug über einen längeren Zeitraum stehen wird, können Sie die Batterie mit Hilfe eines Batterieladegerätes laden ...

    Stoßdämpfer hinten aus-und einbauen
    Haben die Stoßdämpfer eine Laufleistung von über 80.000 km, so sollten diese aus Sicherheitsgründen nur noch paarweise ausgetauscht werden. Stoßdämpfer prüfen, siehe Seite 118. Ausbau Fahrzeug hinten aufbocken, siehe Seite 226. Mutter -5- am ob ...

    Benzinmotoren
    Benzinmotoren Beim Benzinmotor können Sie die Füllstände der verschiedenen Betriebsstoffe kontrollieren und bestimmte Teile auswechseln. Behälter für Servolenkung Behälter für Scheiben- und Scheinwerferwaschanlage Behälter für Kühlfl &u ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2024