Peugeot 106 Reparaturanleitung: Rücksitzbank aus-und einbauen

Peugeot 106 Reparaturanleitung / Karosserie / Rücksitzbank aus-und einbauen

Ausbau

Ausbau

  • Sitzpolster nach vorne klappen.

  • Sitzpolster nach oben aus der Verankerung -1- ziehen.
  • Verriegelung -4- der Rücksitzlehne -7- lösen und Lehne so nach vorne klappen, daß sich das obere Ende der Lehne unterhalb des Heckseitenfensters -A- befindet.
  • Befestigungsschrauben -5- abschrauben und Verriegelungsscheibe -6- abnehmen.
  • Rücksitzlehne nach oben ziehen und aus Halterungen - 8- herausziehen.

Einbau

  • Rücksitzlehne in die Halterungen einsetzen.
  • Verrriegelungsscheibe ansetzen und festschrauben.
  • Rücksitzlehen zurückklappen und einrasten lassen.
  • Rücksitzpolster in die Verankerung einhängen und zurückklappen.

    Vordersitze aus- und einbauen
    Der Sitz ist in 2 Führungsschienen gelagert, in denen er auch verschoben werden kann. Ausbau Sitz so weit wie möglich nach vorne schieben. Lehne entriegeln und nach vorne kippen ...

    Lackierung
    Ausbeul- und Lackierarbeiten an der Autokarosserie setzen Erfahrung über den Werkstoff und dessen Bearbeitung voraus. Derartige Fertigkeiten werden in der Regel erst durch eine langjähri ...

    Siehe auch:

    Kotflügel vorn aus-und einbauen
    Ausbau Blinker ausbauen, siehe Seite 207. Falls vorhanden, seitliche Blinkleuchte ausbauen, siehe Seite 204. Scheinwerfer ausbauen, siehe Seite 207. Stoßfänger vorn ausbauen, siehe Kapitel "Stoßfänger aus- und einbauen". Innenkotflügel ausbauen. Motorhaube &o ...

    Kenndaten
    A. Typenschild Nummer der EG-Betriebserlaubnis Fahrgestellnummer Zulässiges Gesamtgewicht Zulässiges Gesamtgewicht mit Anhänger Zulässige Achslast vorn Zulässige Achslast hinten Lackreferenz Dreitürer B. Seriennummer Sie ist in den Querträg ...

    Sicherheitsmaßnahmen zur elektronischen Zündanlage
    Bei den elektronischen Zündanlagen der PEUGEOT 106- Benzinmotoren kann die Zündspannung bis zu 30 kV (Kilovolt) betragen. Unter ungünstigen Umständen, zum Beispiel bei Feuchtigkeit im Motorraum, können Spannungsspitzen die Isolation durchschlagen. Werden in einem solch ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2022