Peugeot 106 Reparaturanleitung: Luftfilter aus- und einbauen

Peugeot 106 Reparaturanleitung / Kraftstoffanlag / Luftfilter aus- und einbauen

Dieselmotor

Ausbau

Der Luftfilter befindet sich im Motorraum am Motor direkt über dem Ansaugkrümmer.

  • Schlauch der Motorentlüftung abziehen.
  • 7 Befestigungsschrauben -1- des Luftfilterdeckels -2- abschrauben.
  • Luftfilterdeckel abnehmen und Luftfiltereinsatz -3- herausnehmen.

Einbau

  • Luftfiltergehäuse mit einem sauberen Lappen reinigen.
  • Luftfiltereinsatz in Luftfiltergehäuse einlegen.
  • Luftfilterdeckel ansetzen und mit Befestigungsschrauben anschrauben.

Benzinmotor

Ausbau

Der Luftfilter befindet sich im Motorraum hinter dem Motor direkt neben dem Ansaugkrümmer.

  • Schlauchschelle lösen und Schlauch -2- der Motorentlüftung abziehen.
  • Schlauchschelle lösen und Schlauch -3- abziehen.
  • Beide Halteklammern -Pfeile- am Luftfiltergehäuse lösen.
  • Schlauchschelle -1- abschrauben und Luftfilterverbindungsrohr -4- abziehen.
  • Luftfiltereinsatz aus dem Luftfiltergehäuse herausnehmen.

Einbau

  • Luftfiltergehäuse mit einem sauberen Lappen reinigen.
  • Luftfiltereinsatz in Luftfiltergehäuse einlegen.
  • Luftfilterverbindungsrohr ansetzen, Schlauchschelle festschrauben und mit Halteklammern befestigen.
  • Schläuche aufschieben und mit Schlauchschelle sichern.

    Gaszug aus- und einbauen/einstellen
    Achtung: Der Gaszug ist sehr knickempfindlich und daher beim Einbau besonders sorgfältig zu behandeln. Ein einziger leichter Knick kann zum späteren Bruch im Fährbetrieb führen ...

    Kraftstoffvorratsbehälter aus- und einbauen
    Der Kraftstoffbehälter mit einem Fassungsvermögen von 45 Litern befindet sich unter dem Bodenblech unterhalb der Rücksitzbank. Achtung: Beim Ausbau des Kraftstofftanks muß de ...

    Siehe auch:

    Meßtechnik
    Spannung messen Spannung kann schon mit einer einfachen Prüflampe oder einem Spannungsprüfer nachgewiesen werden. Allerdings erkennt man dann nur, ob überhaupt Spannung anliegt. Um die Höhe der anliegenden Spannung zu prüfen, muß ein Voltmeter (Spannungs-Me& ...

    Die ABS-Anlage
    Je nach Modell und Ausstattung besitzt der PEUGEOT 106 ein elektronisches Anti-Blockier-System (ABS) von BENDIX. Ein nachträglicher Einbau des ABS ist nicht möglich. Hauptbremszylinder Bremskraftverstärker Elektronisches Steuergerät Einbauort: Im Kofferraum link ...

    Magnetschalter prüfen/ersetzen
    Schaltschema Anlasser Bei einem Defekt des Magnetschalters wird das Ritzel im Anlasser nicht gegen den Zahnkranz des Schwungrades gezogen. Dadurch kann der Anlasser den Motor nicht durchdrehen. Prüfen Anlasser ausbauen. An Klemme 50 (Stromanschluß für dickes Kab ...

    Menu

       
    www.peugeotde.com | © 2019