Peugeot 106 Reparaturanleitung: Heckklappenschloß aus-und einbauen

Peugeot 106 Reparaturanleitung / Karosserie / Heckklappenschloß aus-und einbauen

Ausbau

  • An der Heckklappeninnenseite Abdeckung ausclipsen.

  • Arretierbügel -1- am Schließzylinder -3- nach oben ziehen -Pfeilrichtung-
  • Schließzylinder herausziehen, Verbindungsstange -4- zum Schloß am Schließzylinder aushängen. Einbaulage markieren.

  • Befestigungsschrauben abschrauben und Heckklappenschloß -2- abnehmen.

Einbau

  • Verbindungsstange am Heckklappenschloß einhängen und Schloß an der Heckklappe anschrauben.
  • Verbindungsstange am Schließzylinder einhängen und Schließzylinder mit Zwischenlage -2- einsetzen, siehe Abbildung P-4810.
  • An der Innenseite Arretierungsbügel des Schließzylinders von oben aufschieben.
  • Heckklappe schließen. Wenn sie sich schwer schließen läßt oder einen nicht gleichmäßigen Abstand zur Karosserie hat, Schloß lösen und entsprechend verschieben.

    Heckklappe aus-und einbauen/einpassen
    Kabelführung Heckklappen-Dichtgummi Gasdruckdämpfer Sicherungsring Stift Heckklappe Ausbau Hutablage herausnehmen. Die Abdeckung des Scheibenwischermotors entfernen ...

    Tür aus- und einbauen
    Ausbau Türverkleidung ausbauen, siehe Seite 164. Die beiden Enden -A- der Kabelführung -8- aus den Bohrungen -7- ziehen. Falls vorhanden, elektrische Kabel des Türlautsp ...

    Siehe auch:

    Luftfiltereinsatz wechseln
    Es wird kein Sonderwerkzeug benötigt. Folgendes Verschleißteil muß gekauft werden: Luftfiltereinsatz. Beim Ersatzteilkauf beachten, daß ein Luftfiltereinsatz entsprechend der Motorleistung benötigt wird. Ausbau Luftfilterdeckel ausbauen, siehe Seite ...

    Innenausstattung
    Innenausstattung Brillenfach Sonnenblende (Beschreibung nächste Seite) Haltegriff mit Kleiderhaken Fenster für Maut-/Parkkarte (Beschreibung nächste Seite) Staufach Ablage Taschenhalter Beleuchtetes Handschuhfach (Beschreibung nächste Seite) Türablagen ...

    Radwechsel
    Fahrzeug abstellen Stellen Sie das Fahrzeug nach Möglichkeit auf waagerechtem, festen, nicht rutschigen Untergrund ab. Ziehen Sie die Feststellbremse an, schalten Sie die Zündung aus und legen Sie beim mechanischen Schaltgetriebe den ersten bzw. den Rückwärtsgang e ...

    Menu

       
    www.peugeotde.com | © 2019