Peugeot 308 Betriebsanleitung: Schlüssel mit Fernbedienung

Peugeot 308 Betriebsanleitung / Kurzbeschreibung / Öffnen / Schlüssel mit Fernbedienung

Schlüssel mit Fernbedienung
Schlüssel mit Fernbedienung

A. Schlüssel ausklappen / einklappen (Knopf zuvor drücken)

Einfache Verriegelung

Einfache Verriegelung (nur einmal drücken; ununterbrochenes Aufl euchten der Fahrtrichtungsanzeiger)

oder

Sicherheitsverriegelung

Sicherheitsverriegelung (zweimal hintereinander drücken; ununterbrochenes Aufl euchten der Fahrtrichtungsanzeiger)

Entriegelung des Fahrzeugs

Entriegelung des Fahrzeugs (schnelles Blinken der Fahrtrichtungsanzeiger)

Bei schwachen Lichtverhältnissen, wahrgenommen durch den Helligkeitssensor, erleichtert Ihnen das Einschalten des Abblend- und Standlichts per Fernbedienung den Zugang zum Fahrzeug.

Auch die Innenbeleuchtung (Deckenleuchten,

Auch die Innenbeleuchtung (Deckenleuchten, Türschwellenleuchten vorn und Fußraumleuchten) schaltet sich ein.


    Öffnen
    ...

    Kraftstofftank
    Kraftstofftank Tankklappe öffnen Tankverschluss öffnen und aufhängen Tankinhalt: ca. 60 Liter ...

    Siehe auch:

    Stromlaufpläne
    ln einem Personenwagen werden bis zu 1000 Meter Leitungen verlegt, um alle elektrischen Verbraucher (Scheinwerfer, Radio usw.) mit Strom zu versorgen. Will man einen Fehler in der elektrischen Anlage aufspüren oder nachträglich ein elektrisches Zubehör montieren, kommt man nich ...

    Zusätzliche sitze
    Diese beiden Sitze in der 3. Reihe sind vollständig gleich, sie dienen zur gelegentlichen Beförderung zusätzlicher Fahrgäste. Sie können fl ach zu einem Tisch abgeklappt, hochgeklappt oder komplett ausgebaut werden, um Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten der Be ...

    Ventilsitz einschleifen
    Bei einwandfrei bearbeiteten Ventilsitzringen und neuen Ventilen ist das Einschleifen der Ventilsitze im Zylinderkopf nicht unbedingt erforderlich. Die Ventile dürfen nur mit feinkörniger Schleifpaste eingeschliffen werden. Für die notwendigen Drehbewegungen wird ein Gumm ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2024