Peugeot 106 Reparaturanleitung: Scheibenwaschdüse aus-und einbauen/einstellen

Peugeot 106 Reparaturanleitung / Scheibenwaschanlage / Scheibenwaschdüse aus-und einbauen/einstellen

Ausbau

  • Motorhaube öffnen.
  • Zulaufschlauch für Düse abziehen.
  • Haltenasen zusammendrücken und Düse nach oben aus der Motorhaube herausziehen.

Einbau

  • Düse von oben in die Motorhaube einsetzen und drücken, bis sie einrastet.
  • Schlauch auf die Düse aufschieben.

Einstellen

  • Die Düse kann mit einer Nadel oder Preßluft gereinigt und mit einer Nadel in der Spritzhöhe eingestellt werden.

    Scheibenwischergummi ersetzen
    Die Scheibenwischergummis sind bei schlechtem Wischbild zu ersetzen. Im Handel werden sowohl komplette Scheibenwischblätter (Wischergummi mit Träger) als auch einzelne Wischgummis angebo ...

    Scheibenwischerarm aus- und einbauen
    Ausbau Wischermotor laufen lassen und abschalten. Ruhestellung vom Scheibenwischer auf der Windschutzscheibe mit Klebestreifen markieren. Motorhaube öffnen. Befestigungsmutter ...

    Siehe auch:

    Lackieren
    Damit beim Lackieren keine Probleme auftreten, sollte der zuvor aufgetragene "Primer" vom gleichen Hersteller stammen wie der Spraydosenlack. Der Lack wirft dann keine Blasen und schrumpft nicht. Achtung: Es empfiehlt sich, den Lackiervorgang zunächst an einem geeigneten Blech, zum Beisp ...

    Lüftungsgebläse aus- und einbauen
    Befestigungsschrauben Handschuhfach Handschuhfach Lüftungskanal Abdeckung Kaltlufteinlaß Befestigungsschrauben Lüftungsgebläse Befestigungswinkel Ausbau Batterie-Massekabel (-) abklemmen. Achtung: Dadurch werden die elektronischen Speicher gelös ...

    Bremsanlage
    Das hydraulische Fußbremssystem besteht aus dem Hauptbremszylinder, dem Bremskraftverstärker sowie Scheibenbremsen für die Vorderräder und Trommelbremsen für die Hinterräder. Die Scheibenbremsen sind je nach Motor und Ausstattung zur besseren Kühlung inne ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2024