Peugeot 107 Betriebsanleitung: Einbau der Lautsprecher

Die Vorrüstung ermöglicht den Einbau von Lautsprechern mit 100 mm Durchmesser am Armaturenbrett.

Auf der hinteren Ablage können Sie Lautsprecher mit 165 mm Durchmesser einbauen, die als Zubehör erhältlich sind.

Anschluß der Stecker

A1: -
A2: -
A3: -
A4: (+) Zubehör
A5: -
A6: (+) Standlicht
A7: (+) Dauer
A8: Masse

B1: -
B2: -
B3: (+) Lautsprecher vorne rechts
B4: (-) Lautsprecher vorne rechts
B5: (+) Lautsprecher vorne links
B6: (-) Lautsprecher vorne links
B7: -
B8: -

Lassen Sie sich von einem Vertreter des PEUGEOT-Händlernetzes oder einer qualifizierten Werkstatt beraten, bevor Sie ein Autoradio oder Lautsprecher in Ihr Fahrzeug einbauen.


    Einbau eines Autoradios
    Ihr Fahrzeug verfügt werkseitig über folgende Radiovorrüstung: Dachantenne, Antennenkoaxialkabel, Basisentstörung, Stromversorgung für Lautsprecher vorn, zwei Meh ...

    Fahrzeug abschleppen
    Das Fahrzeug lässt sich nur von vorn abschleppen. Nehmen Sie die abnehmbare Abschleppöse, die sich in dem Ersatzrad unter dem Kofferraumbelag befindet. Kunststoffabdeckung lös ...

    Siehe auch:

    Kombiinstrument
    Kombiinstrument Taste für die Anzeige des Gesamt- oder Tageskilometerzählers, Rückstelltaste für Tageskilometerzähler Anzeige der Kontrollleuchten Fahrtrichtungsanzeiger Geschwindigkeitsmesser Kraftstofftankanzeige Gesamt- / Tageskilometerzähler Kon ...

    Panorama-Glasdach
    Das Dach besteht aus einer getönten Panorama-Glasscheibe für mehr Helligkeit und bessere Sicht im Innenraum. Es ist ausgerüstet mit einem elektrisch bedienbaren Dachhimmel in mehreren Teilstücken zur Erhöhung des Wärmekomforts und der Geräuschdämmung. ...

    Motorölstand prüfen
    Etwa alle 1.000 km sollte der Ölstand des Motors überprüft und gegebenenfalls ergänzt werden. Auf 1.000 Kilometer soll der Motor im Schnitt nicht mehr als 0,5 Liter Öl verbrauchen. Mehrverbrauch ist ein Anzeichen für verschlissene Ventilschaftabdichtungen und/od ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2024