Peugeot 308 Betriebsanleitung: WIP plug - USB-gerät

WIP plug - USB-gerät
WIP plug - USB-gerät

Eine Anschlusseinheit, die aus einer USB-Schnittstelle besteht, befi ndet sich in der Armlehne vorn.

An ihr lässt sich ein tragbares Gerät, z.B. ein iPod? 5. Generation oder höher oder ein USB-Stick anschließen.

Sie liest die Audiodateien (mp3, ogg, wma, wav...), die auf Ihr Autoradio übertragen werden, um diese über die Lautsprecher Ihres Fahrzeugs abzuspielen.

Sie können diese Dateien entweder über die Betätigungen am Lenkrad oder über das Bedienteil des Autoradios steuern und diese in der Multifunktionsanzeige anzeigen lassen.

Während sich das Gerät in Anwendung befi ndet, wird es automatisch geladen.

Ausführlichere Informationen zur Benutzung dieses Geräts fi nden Sie im Abschnitt "Audio und Telematik".


    12 V-steckdose für zubehör
    12 V-steckdose für zubehör Um ein Zubehörteil mit 12 V-Betriebsspannung (maximale Leistung: 120 W) anzuschließen, entfernen Sie die Verschlusskappe und verwenden Sie eine ...

    Armlehne vorn
    Komfortzubehör und Staumöglichkeit für Fahrer und Beifahrer. Der Deckel der Armlehne lässt sich in Höhe und Länge verstellen, um den Sitzkomfort zu erhöhen. ...

    Siehe auch:

    Übersicht über die einbaumöglichkeiten von isofix-kindersitzen
    Gemäß den europäischen Vorschriften gibt Ihnen diese Tabelle Auskunft über die Möglichkeiten zum Einbau von ISOFIX-Kindersitzen auf den mit ISOFIX-Halterungen ausgerüsteten Plätzen des Fahrzeugs. Bei ISOFIX-Universal- und Halbuniversalkindersitzen ist di ...

    Alarmanlage
    System zum Schutz Ihres Fahrzeugs vor Diebstahl und Einbruch. Die Alarmanlage hat folgende Schutzfunktionen: - Rundumschutz Das System sichert das Fahrzeug gegen unbefugtes Öffnen. Der Alarm wird ausgelöst, wenn jemand versucht, eine Tür, den Kofferraum oder die Motorhaube z ...

    Förderdruck der Kraftstoffpumpe prüfen
    Der Kraftstofförderdruck ist zu prüfen, wenn der Motor schlecht oder überhaupt nicht anspringt und wenn der Motor unrund läuft oder häufig abstirbt. Je nach Hersteller (BOSCH, MARELLI) gibt es unterschiedliche Prüfverfahren, von welchem Hersteller die Einspritzan ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2020