Peugeot 106 Reparaturanleitung: Scheibenwaschdüse aus-und einbauen/einstellen

Peugeot 106 Reparaturanleitung / Scheibenwaschanlage / Scheibenwaschdüse aus-und einbauen/einstellen

Ausbau

  • Motorhaube öffnen.
  • Zulaufschlauch für Düse abziehen.
  • Haltenasen zusammendrücken und Düse nach oben aus der Motorhaube herausziehen.

Einbau

  • Düse von oben in die Motorhaube einsetzen und drücken, bis sie einrastet.
  • Schlauch auf die Düse aufschieben.

Einstellen

  • Die Düse kann mit einer Nadel oder Preßluft gereinigt und mit einer Nadel in der Spritzhöhe eingestellt werden.

    Scheibenwischergummi ersetzen
    Die Scheibenwischergummis sind bei schlechtem Wischbild zu ersetzen. Im Handel werden sowohl komplette Scheibenwischblätter (Wischergummi mit Träger) als auch einzelne Wischgummis angebo ...

    Scheibenwischerarm aus- und einbauen
    Ausbau Wischermotor laufen lassen und abschalten. Ruhestellung vom Scheibenwischer auf der Windschutzscheibe mit Klebestreifen markieren. Motorhaube öffnen. Befestigungsmutter ...

    Siehe auch:

    Stromlaufpläne
    ln einem Personenwagen werden bis zu 1000 Meter Leitungen verlegt, um alle elektrischen Verbraucher (Scheinwerfer, Radio usw.) mit Strom zu versorgen. Will man einen Fehler in der elektrischen Anlage aufspüren oder nachträglich ein elektrisches Zubehör montieren, kommt man nich ...

    Fernbedienung
    Fernbedienung Mit der Fernbedienung lässt sich das Fahrzeug auf Distanz verriegeln, entriegeln und orten. Verriegeln Durch Drücken der Taste A wird das Fahrzeug aus der Entfernung verriegelt. Ein kurzes Aufleuchten der Fahrtrichtungsanzeiger signalisiert die Verriegelung. Entrieg ...

    Anlasser aus-und einbauen
    Benzinmotor Ausbau Batterie-Massekabel (-) abklemmen. Achtung: Dadurch werden die elektronischen Speicher gelöscht, zum Beispiel Motor-Fehlerspeicher oder Radiocode. Batterie nur bei ausgeschalteter Zündung abklemmen, da sonst das Steuergerät der Einspritzanlage besc ...

    Menu

       
    www.peugeotde.com | © 2019