Peugeot 106 Reparaturanleitung: Scheibenwaschdüse aus-und einbauen/einstellen

Peugeot 106 Reparaturanleitung / Scheibenwaschanlage / Scheibenwaschdüse aus-und einbauen/einstellen

Ausbau

  • Motorhaube öffnen.
  • Zulaufschlauch für Düse abziehen.
  • Haltenasen zusammendrücken und Düse nach oben aus der Motorhaube herausziehen.

Einbau

  • Düse von oben in die Motorhaube einsetzen und drücken, bis sie einrastet.
  • Schlauch auf die Düse aufschieben.

Einstellen

  • Die Düse kann mit einer Nadel oder Preßluft gereinigt und mit einer Nadel in der Spritzhöhe eingestellt werden.

    Scheibenwischergummi ersetzen
    Die Scheibenwischergummis sind bei schlechtem Wischbild zu ersetzen. Im Handel werden sowohl komplette Scheibenwischblätter (Wischergummi mit Träger) als auch einzelne Wischgummis angebo ...

    Scheibenwischerarm aus- und einbauen
    Ausbau Wischermotor laufen lassen und abschalten. Ruhestellung vom Scheibenwischer auf der Windschutzscheibe mit Klebestreifen markieren. Motorhaube öffnen. Befestigungsmutter ...

    Siehe auch:

    Kraftstoffvorratsbehälter aus- und einbauen
    Der Kraftstoffbehälter mit einem Fassungsvermögen von 45 Litern befindet sich unter dem Bodenblech unterhalb der Rücksitzbank. Achtung: Beim Ausbau des Kraftstofftanks muß der Tank leer sein, sonst läuft beim Ausbau Kraftstoff aus. Dazu entweder Tank weitgehend leerf ...

    Mindestfüllstand
    Mindestfüllstand Wenn der Mindestfüllstand erreicht ist, blinkt das letzte Viereck, während gleichzeitig ein akustisches Signal ertönt. Der Tank enthält noch ca. 5 Liter. Unter bestimmten Fahrbedingungen und je nach Motorversion kann die Reichweite unter 50 km li ...

    Türfenster/Türschachtleisten aus-und einbauen
    Ausbau Türverkleidung ausbauen, siehe Seite 164. Schutzfolie vorsichtig von der Türe abziehen. Fenster ganz öffnen. Dazu Fensterkurbel an der Achse aufstecken. Dichtung -7- vom Türschacht abziehen. Dichtung Gleitschiene -8- teilweise, siehe Abbildung, aus der ...

    Menu

       
    www.peugeotde.com | © 2019