Peugeot 308 Betriebsanleitung: Warnblinker

Gleichzeitiges Aufl euchten der Blinker, um andere Verkehrsteilnehmer bei einer Panne, beim Abschleppen oder bei einem Unfall zu warnen.

Warnblinker
Warnblinker

  • Durch Drücken dieses Schalters werden die Blinkleuchten eingeschaltet.

Sie funktionieren auch bei ausgeschalteter Zündung.

Einschaltautomatik des Warnblinklichts

Bei einer Notbremsung schalten sich die Warnblinker je nach Bremsverzögerung automatisch ein.

Beim ersten Beschleunigen schalten sie sich automatisch wieder aus.

  • Sie können Sie auch durch Druck auf die Taste ausschalten.

Bei Fahrzeugen, die mit dem Benzinmotor 1,6 l THP 200 PS ausgestattet sind, hat die Deaktivierung des ESP/ ASR auch die Deaktivierung der Einschaltautomatik des Warnblinklichts zur Folge; siehe Abschnitt "Systeme zur Kontrolle der Spur - ? Deaktivierung".


    Fahrtrichtungsanzeiger
    Fahrtrichtungsanzeiger Links: Drücken Sie den Lichtschalter über den Widerstand hinaus nach unten. Rechts: Drücken Sie den Lichtschalter über den Widerstand hinaus nach ...

    Hupe
    Akustisches Warnsignal, um andere Verkehrsteilnehmer vor einer drohenden Gefahr zu warnen. Hupe Drücken Sie auf eine der Lenkradspeichen. Setzen Sie die Hupe maßvoll und nur i ...

    Siehe auch:

    Stoßfänger hinten aus-und einbauen
    Ausbau Radschlüssel entfernen und Lufteinlaßgitter auf der linken Seite des Kofferraums abschrauben. Abdeckungen -4- abnehmen und die darunterliegenden Schrauben -5- und die Schrauben -6- herausdrehen. Den Stecker der Kennzeichenbeleuchtung -7- abziehen. ...

    Schalter auf Durchgang prüfen
    Die meisten elektrischen Verbraucher werden über einen von Hand betätigten Schalter ein- und ausgeschaltet. Darüber hinaus gibt es auch Schalter, die automatisch betätigt werden. Zu diesen Schaltern zählen zum Beispiel der Öldruckschalter und der Geber für ...

    Heizung
    Die Frischluft für die Heizung wird über einen Lufteinlaß unterhalb der Windschutzscheibe angesaugt und gelangt über das Gebläse in den Fahrzeuginnenraum. Dabei durchströmt die Luft den Heizungskasten und wird durch verschiedene Klappen auf die einzelnen Lufteint ...

    Menu

       
    www.peugeotde.com | © 2019