Peugeot 106 Reparaturanleitung: Erläuterung Stromlaufplan

  1. Darstellung einer modell- oder ausstattungsabhängigen Variante
  2. Darstellung einer teilweise dargestellten Steckverbindung
  3. Darstellung einer kompletten Steckverbindung
  4. Darstellung einer festen Verbindung
  1. Bauteilnummer
  2. Kabelnummer
  1. Nummer der Steckverbindung
  2. Sicherungsnummer
  3. Bauteilsymbol
  1. Darstellung einer modell- oder ausstattungsabhängiger Kabelverbindung
  2. Anzahl der Steckerpole
  3. Steckerfarbe
  4. Nummer der Steckverbindung
  5. Polanzahl der Steckverbindung
  6. Farbe der Steckverbindung
  1. Modulnummer (nur bei Steckern, die aus mehreren Modulen bestehen)
  2. Sicherungsbezeichnung

    Stromlaufpläne
    ln einem Personenwagen werden bis zu 1000 Meter Leitungen verlegt, um alle elektrischen Verbraucher (Scheinwerfer, Radio usw.) mit Strom zu versorgen. Will man einen Fehler in der elektrischen An ...

    Erläuterung Steckverbindungsplan
    2 = Darstellung einer Steckverbindung 4 = Darstellung einer festen Verbindung I = Anzahl der Steckerpole J = Steckerfarbe K = Nummer der Steckverbindung Q = Lupenkennzeichnung (vergrö&sz ...

    Siehe auch:

    Bremsbelagdicke prüfen
    Je nach Ausstattung werden verschlissene Scheibenbremsbeläge durch das Aufleuchten einer Warnleuchte in der Armaturentafel angezeigt. In diesem Fall sind die Bremsbeläge umgehend zu ersetzen. Stellung der Räder zur Radnabe mit Farbe kennzeichnen. Dadurch kann das ausgewucht ...

    Dieselmotoren
    4C...: 5-Türer 4R...: 5-Türer Lieferwagen 4E...: SW Rücksitzbank 4H...: SW Einzelrücksitze .../S: mit Stop & Start ausgestattetes Modell. .../1S: mit Stop & Start und mit Reifen mit sehr geringem Rollwiderstand (Bsp.: MICHELIN Energy Saver) ausgestattetes Mode ...

    Lehne der Sitzbank umklappen
    Lehne der Sitzbank umklappen Die Lehne wird vom offenen Kofferraum aus sie nicht benutzt werden. umgeklappt: Achten Sie darauf, dass sich der Sicherheitsgurt an der Seite der Lehne befindet, damit er nicht beschädigt wird. Senken Sie die Kopfstützen ganz ab (siehe "Kop ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2021