Peugeot 106 Reparaturanleitung: Erläuterung Stromlaufplan

  1. Darstellung einer modell- oder ausstattungsabhängigen Variante
  2. Darstellung einer teilweise dargestellten Steckverbindung
  3. Darstellung einer kompletten Steckverbindung
  4. Darstellung einer festen Verbindung
  1. Bauteilnummer
  2. Kabelnummer
  1. Nummer der Steckverbindung
  2. Sicherungsnummer
  3. Bauteilsymbol
  1. Darstellung einer modell- oder ausstattungsabhängiger Kabelverbindung
  2. Anzahl der Steckerpole
  3. Steckerfarbe
  4. Nummer der Steckverbindung
  5. Polanzahl der Steckverbindung
  6. Farbe der Steckverbindung
  1. Modulnummer (nur bei Steckern, die aus mehreren Modulen bestehen)
  2. Sicherungsbezeichnung

    Stromlaufpläne
    ln einem Personenwagen werden bis zu 1000 Meter Leitungen verlegt, um alle elektrischen Verbraucher (Scheinwerfer, Radio usw.) mit Strom zu versorgen. Will man einen Fehler in der elektrischen An ...

    Erläuterung Steckverbindungsplan
    2 = Darstellung einer Steckverbindung 4 = Darstellung einer festen Verbindung I = Anzahl der Steckerpole J = Steckerfarbe K = Nummer der Steckverbindung Q = Lupenkennzeichnung (vergrö&sz ...

    Siehe auch:

    Lackieren
    Damit beim Lackieren keine Probleme auftreten, sollte der zuvor aufgetragene "Primer" vom gleichen Hersteller stammen wie der Spraydosenlack. Der Lack wirft dann keine Blasen und schrumpft nicht. Achtung: Es empfiehlt sich, den Lackiervorgang zunächst an einem geeigneten Blech, zum Beisp ...

    Diebstahlsicherung
    Elektronische Anlasssperre Der Schlüssel enthält einen elektronischen Chip mit einem speziellen Code. Beim Einschalten der Zündung muss der Code identifi ziert werden, damit sich das Fahrzeug starten lässt. Die elektronische Anlasssperre blockiert einige Sekunden nach de ...

    Mechanisches Getriebe
    Einlegen des 5. oder des 6. Gangs ? Schieben Sie den Schalthebel vollständig nach rechts, um den 5. oder 6. Gang richtig einzulegen. Einlegen des Rückwärtsgangs ? Heben Sie den Ring unter dem Schalthebelknopf an und schieben Sie den Schalthebel nach links und dann nach vorn. ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2021