Peugeot 106 Reparaturanleitung: Abgaskrümmerdichtung ersetzen

Peugeot 106 Reparaturanleitung / Abgasanlag / Abgaskrümmerdichtung ersetzen

Eine defekte Abgaskrümmerdichtung ist an einem zi- schenden/patschenden Motorengeräusch erkennbar. Bei Fahrzeugen mit geregeltem Katalysator führt die Undichtigkeit oft zu Startschwierigkeiten; der Motor geht aus, schüttelt im Leerlauf, ruckelt beim Beschleunigen. Siehe Kapitel "Abgasanlage auf Undichtigkeit prüfen"

Ausbau

  • Ansaugschlauch vom Warmluftfangblech -4- abziehen.
  • Warmluftfangblech abschrauben.
  • Muttern für Abgaskrümmer abschrauben und Krümmer von den Stehbolzen abziehen.
  • Dichtungen -3- abnehmen und ersetzen.

Einbau

  • Lockere sowie beschädigte Stehbolzen ersetzen, vor dem Einschrauben mit geeignetem Abdichtmittel, zum Beispiel "Curil" oder "Loctite AMV" einstreichen.
  • Dichtungen erneuern, in richtiger Stellung einbauen.
  • Abgaskrümmer mit neuen, selbstsichernden Kupfermuttern und 30 Nm anschrauben.
  • Vorderes Abgasrohr einbauen.
  • Warmluftfangblech einbauen, Luftschlauch zum Ansaugluftfilter aufstecken.

    Abgasanlage auf Undichtigkeit prüfen
    Bei Fahrzeugen mit geregeltem Katalysator können Undichtigkeiten der Abgasanlage vor der Lambdasonde zu folgenden Störungen führen: Startschwierigkeiten; der Motor geht aus, sch&u ...

    Der Katalysator
    Alle PEUGEOT 106 sind serienmäßig mit einen Katalysator ausgestattet. Der Katalysator erfordert, daß der Motor grundsätzlich mit bleifreiem Kraftstoff betrieben wird. Bei Fah ...

    Siehe auch:

    Leerlaufdrehzahl und CO-Gehalt prüfen/einstellen
    Die Leerlaufdrehzahl und der CO-Gehalt können nur noch kontrolliert, aber nicht mehr eingestellt werden. Um einen optimalen Rundlauf und ein gutes Abgasverhalten zu gewährleisten, sind die Werte entsprechend dem Betriebszustand im Steuergerät eingespeichert. Werden die Werte nic ...

    Gummimanschette am Lenkgetriebe aus-und einbauen
    Ausbau Fahrzeug vorn aufbocken, siehe Seite 226. Schlauchschellen an beiden Enden der Manschette -1- lösen. Befestigungsmuttern -2- des Spurstangenmitnehmers - 3- abschrauben und Mitnehmer abnehmen. Gummimanschette -1- von Lenkgetriebe abziehen. Achtung: Falls Schmutz in ...

    Zündkerzentechnik
    Die Zündkerze besteht aus der Mittel-Elektrode, dem Isolator mit Gehäuse und der Masse-Elektrode. Die Masse-Elektrode ist gasdicht im Isolator befestigt, der Isolator ist fest mit dem Gehäuse verbunden. Zwischen Mittel- und Masse-Elektrode springt der Zündfunke über, d ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2020