Peugeot 106 Reparaturanleitung: Abgasanlage auf Undichtigkeit prüfen

Peugeot 106 Reparaturanleitung / Abgasanlag / Abgasanlage auf Undichtigkeit prüfen

Bei Fahrzeugen mit geregeltem Katalysator können Undichtigkeiten der Abgasanlage vor der Lambdasonde zu folgenden Störungen führen:

  • Startschwierigkeiten; der Motor geht aus, schüttelt im Leerlauf, ruckelt beim Beschleunigen.

Prüfvoraussetzungen: Motor kalt oder handwarm. Zur Prüfung ist eine Druckluftanlage erforderlich.

  • Motor starten und bei laufendem Motor Abgasanlage auf Undichtigkeit abhören.Motor starten und bei laufendem Motor Abgasanlage auf Undichtigkeit abhören.
  • Motor abstellen.
  • Druckluftpistole in das Endrohr der Abgasanlage einführen und mit einem Lappen abdichten.
  • Betriebsdruck der Druckluftanlage auf ca. 6 bar einstellen. Druckluftpistole andauernd betätigen.
  • Verbindungsstellen Zylinderkopf/Abgaskrümmer, Krüm- mer/Abgasrohr vorn und Abgasrohr vorn/Katalysator mit einem handelsüblichen "Leck-Sucher" einsprühen und auf Blasenbildung untersuchen.
  • Undichtigkeit beseitigen.

    Lambdasonde aus- und einbauen
    Die Lambdasonde dient zur Regelung der Abgaszusammensetzung. Sie ist bei Fahrzeugen mit geregeltem Katalysator im Abgasrohr vor dem Katalysator eingeschraubt. Ausbau Elektrische Steckverbindu ...

    Abgaskrümmerdichtung ersetzen
    Eine defekte Abgaskrümmerdichtung ist an einem zi- schenden/patschenden Motorengeräusch erkennbar. Bei Fahrzeugen mit geregeltem Katalysator führt die Undichtigkeit oft zu Startschw ...

    Siehe auch:

    Motor
    Der PEUGEOT 106 ist mit Benzin- und Dieselmotoren aus der Motorenbaureihe TU ausgestattet. Die einzelnen Motoren unterscheiden sich hauptsächlich im Hubraum und in der Leistung. Das Triebwerk ist im Motorraum quer zur Fahrtrichtung eingebaut. Die Motorblöcke sind aus Leichtmetall ...

    Die ABS-Anlage
    Je nach Modell und Ausstattung besitzt der PEUGEOT 106 ein elektronisches Anti-Blockier-System (ABS) von BENDIX. Ein nachträglicher Einbau des ABS ist nicht möglich. Hauptbremszylinder Bremskraftverstärker Elektronisches Steuergerät Einbauort: Im Kofferraum link ...

    Sicherungen auswechseln
    Um Kurzschluß- und Überlastungsschäden an den Leitungen und Verbrauchern der elektrischen Anlage zu verhindern, sind die einzelnen Stromkreise durch Schmelzsicherungen geschützt. Der PEUGEOT 106 ist mit Sicherungen ausgestattet, die neuesten technischen Erkenntnissen ...

    Menu

       
    www.peugeotde.com | © 2019