Peugeot 308 Betriebsanleitung: Allgemeine hinweise zu den kindersitzen

Peugeot 308 Betriebsanleitung / Kindersicherheit / Allgemeine hinweise zu den kindersitzen

Obwohl PEUGEOT bei der Konzeption Ihres Fahrzeugs darauf bedacht war, Ihren Kindern besondere Sicherheit zu bieten, hängt diese Sicherheit natürlich auch von Ihnen ab.

Um so sicher wie möglich mit Ihren Kindern zu reisen, sollten Sie folgende Vorschriften beachten:

  • gemäß den europäischen Bestimmungen müssen alle Kinder unter 12 Jahren oder mit einer Körpergröße bis 1,50 m in zugelassenen, ihrem Gewicht angepassten Kindersitzen auf den mit einem Sicherheitsgurt oder ISOFIX-Halterungen ausgerüsteten Plätzen befördert werden *,
  • laut Statistik sind die hinteren Plätze die sichersten für die Beförderung von Kindern,
  • Kinder unter 9 kg müssen sowohl vorn als auch hinten grundsätzlich entgegen der Fahrtrichtung befördert werden.

auf den Rücksitzen Ihres PEUGEOT empfi ehlt Ihnen , Kinder auf den Rücksitzen Ihres Fahrzeugs zu befördern:

  • entgegen der Fahrtrichtung bis 2 Jahre,
  • in Fahrtrichtung ab 2 Jahre.

    Kindersicherheit
    ...

    Kindersitz vorn
    Entgegen der Fahrtrichtung Wenn ein Kindersitz entgegen der Fahrtrichtung auf dem Beifahrersitz eingebaut wird, muss der Beifahrerairbag grundsätzlich deaktiviert werden. Andernfalls k&oum ...

    Siehe auch:

    Einstellmechanismus des Außenspiegels aus-und einbauen
    Ausbau Außenspiegelglas ausbauen. Inneres Eckblech -2- abziehen. Außenspiegel mit mechanischer Verstellung: Befestigung -5- des Einstellmechanismus -3- lösen. Außenspiegel mit elektrischer Verstellung: Elektrische Anschlüsse abziehen. Inneres Eck ...

    Batterie entlädt sich selbständig
    Je nach Fahrzeugausstattung addiert sich zur natürlichen Selbstentladung der Batterie auch die Stromaufnahme der verschiedenen Steuergeräte im Ruhezustand. Daher sollte die Batterie in einem abgestelltem Fahrzeug spätestens alle 6 Wochen nachgeladen werden. Wenn der Verdacht a ...

    Lackierung
    Ausbeul- und Lackierarbeiten an der Autokarosserie setzen Erfahrung über den Werkstoff und dessen Bearbeitung voraus. Derartige Fertigkeiten werden in der Regel erst durch eine langjährige Praxis vervollkommnet. Aus diesem Grund wird hier nur das Ausbessern von kleineren Karosserie- ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2022