Peugeot 107 Betriebsanleitung: RDS

BENUTZUNG DER FUNKTION AF (ALTERNATIVE FREQUENZ) AUF DEM FM-BAND

Mit RDS (Radio Data System) können Sie ein und denselben Sender weiter empfangen, gleichgültig auf welcher Frequenz er in dem von Ihnen befahrenen Gebiet sendet. Das Gerät sucht kontinuierlich die Sendestation auf, die mit der besten Empfangsqualität ausstrahlt.

REGIONALE SENDERVERFOLGUNG (REG)

REGIONALE SENDERVERFOLGUNG (REG)

Bestimmte Sender strahlen, wenn sie in einem Netz zusammengeschlossen sind, in ihren verschiedenen Sendegebieten Regionalprogramme aus. Im Modus zur regionalen Senderverfolgung können Sie ein und dasselbe Programm weiterverfolgen.

SUCHE NACH PROGRAMMTYP (PTY)

Diese Funktion ermöglicht es, Sender einzustellen, die ein themenbezogenes Programm (NEWS, SPORTS, TALK, POP, CLASSICS) ausstrahlen.

VERKEHRSFUNK (TA)

VERKEHRSFUNK (TA)

Wenn Sie die Verkehrsmeldung unterbrechen möchten, drücken Sie

Wenn Sie die Verkehrsmeldung unterbrechen möchten, drücken Sie noch einmal auf diese Taste.

EON

Dieses System verbindet Sender miteinander, die der gleichen Senderkette angehören. Es ermöglicht den Empfang einer Verkehrsmeldung, die von einem Sender ausgestrahlt wird, der der gleichen Kette angehört wie der aktuell eingestellte Sender.

Stellen Sie den Verkehrsfunk TA ein, wenn Sie diesen Service in Anspruch nehmen möchten.

Die Lautstärke der Verkehrsinformationen ist unabhängig von der normalen Lautstärke des Radios.

Sie lässt sich während der Ausstrahlung einer Verkehrsmeldung (TA) mit dem Lautstärkeregler einstellen.

Die Einstellung wird gespeichert und gilt dann auch für die Ausstrahlung der nächsten Verkehrsmeldungen.


    Sender
    STEREO-EMPFANG Empfängt das Autoradio einen Sender, der in Stereo sendet, so schaltet es automatisch auf Stereo, auf dem Bildschirm erscheint "ST". Wenn sich die Empfangsbedingungen ...

    Audio
    Audio ...

    Siehe auch:

    Sicherheitshinweise zur Einspritzanlage
    Motor nicht ohne fest angeschlossene Batterie starten. Zum Starten des Motors keinen Schnellader verwenden. Keine höhere Spannung als 12 Volt verwenden. Beim Schnelladen die Batterie abklemmen. Nie bei laufendem Motor oder eingeschalteter Zündung die Batterie abklemmen. Bevo ...

    Ausrücklager aus- und einbauen/prüfen
    Hörbare Laufgeräusche bei niedergetretenem Kupplungspedal deuten auf ein defektes Ausrücklager hin. Das Ausrücklager darf nicht ausgewaschen werden, laute sowie schwer drehbare Lager ersetzen. Ausbau Getriebe ausbauen, siehe Seite 100. Ausrücklager -3- von ...

    Lackierung pflegen
    Konservieren: So oft wie nötig soll die sauber gewaschene und getrocknete Lackierung mit einem Konservierungsmittel behandelt werden, um die Oberfläche durch eine porenschließende und wasserabweisende Wachsschicht gegen Witterungseinflüsse zu schützen. Übergel ...

    Menu

       
    www.peugeotde.com | © 2019