Peugeot 308 Betriebsanleitung: Monochrombildschirm A

Monochrombildschirm A
Monochrombildschirm A

Bildschirmanzeigen

Je nach Kontext wird Folgendes angezeigt:

  • Uhrzeit,
  • Datum,
  • Außentemperatur mit Klimaanlage (der angezeigte Wert blinkt bei Glatteisgefahr),
  • Audiofunktionen,
  • Bordcomputer,
  • die Warnmeldungen,
  • die Menüs zum Einstellen der Anzeige und der Ausstattungen des Fahrzeugs.

Bedienungstasten

Bedienungstasten
Bedienungstasten

Vom Bedienfeld des WIP Sound-Systems aus können Sie:

  • durch Druck auf die Taste "MENU" zum Hauptmenü gelangen,
  • durch Druck auf die Tasten "oder " oder " dem Bildschirm durchlaufen lassen, " die einzelnen Menüpunkte auf dem Bildschirm durchlaufen lassen,
  • durch Druck auf die Taste "MODE" die Grundeinstellung (Bordcomputer, Audioquelle...) ändern,
  • durch Druck auf die Tasten " oder " oder " durch Druck auf die Taste "OK" Ihre " einen Einstellwert ändern,
  • durch Druck auf die Taste "OK" Ihre Wahl bestätigen,
    oder
  • durch Druck auf die Taste "ESC" den laufenden Vorgang abbrechen.

Hauptmenü

Hauptmenü
Hauptmenü

  • Drücken Sie auf die Taste "MENU" , um zum Hauptmenü zu gelangen, danach auf die Tasten " "  ", um die verschiedenen Menüs " oder " durchlaufen zu lassen: ", um die verschiedenen Menüs durchlaufen zu lassen:
  • Radio-CD,
  • Fahrzeugkonfi guration,
  • Optionen,
  • Einstellungen der Anzeige,
  • Sprachen,
  • Einheiten.
  • Drücken Sie auf die Taste "OK" , um das gewünschte Menü anzuwählen.

Radio-CD

Wenn das WIP Sound-System eingeschaltet ist und Sie das Menü "Radio- CD" angewählt haben, können Sie die Radiofunktionen (RDS-Senderverfolgung, REG-Modus) oder die Funktionen des CD-Wechslers (Anspielen der Titel, Zufallswiedergabe, CD-Wiederholung) aktivieren bzw. deaktivieren.

Einzelheiten zur Anwendung "Radio-CD" fi nden Sie im Abschnitt WIP Sound.

Fahrzeugkonfi guration

Fahrzeugkonfi guration

Fahrzeugkonfi guration
Fahrzeugkonfi guration

Nach Anwahl des Menüs "Fzg-Konfi g" können Sie folgende Funktionen aktivieren bzw. deaktivieren:

  • Kopplung der Scheibenwischer mit dem Rückwärtsgang (siehe "Sicht"),
  • Tagfahrlicht (siehe "Sicht"),
  • Einparkhilfe hinten (siehe "Fahrbetrieb").

Optionen

Nach Anwahl des Menüs "Optionen" können Sie eine Übersicht über den Betriebszustand der Fahrzeugfunktionen (aktiviert, inaktiviert, defekt) abrufen.

Einstellen der Anzeige

Nach Anwahl des Menüs "Einstell Anz" können Sie folgende Einstellungen vornehmen:

  • Jahr,
  • Monat,
  • Tag,
  • Stunde,
  • Minuten,
  • 12 oder 24 Stunden-Modus

  • Wenn Sie eine Einstellung gewählt haben, drücken Sie auf die Taste " " " oder " ", um den Wert zu ändern.

  • Drücken Sie auf die Taste " oder " oder " Einstellung überzugehen. ", um zur vorigen bzw. nächsten Einstellung überzugehen.
  • Drücken Sie auf die Taste "OK" , um die Änderung zu speichern und zur laufenden Anzeige zurückzukehren oder auf die Taste "ESC" , um sie rückgängig zu machen.

Sprachen

Nach Anwahl des Menüs "Sprachen" können Sie die Sprache der Bildschirmanzeige ändern (Français, Italiano, Nederlands, Portugues, Portugues-Brasil, Deutsch, English, Español).

Einheiten

Nach Anwahl des Menüs "Einheiten" können Sie die Einheiten folgender Parameter ändern:

  • Temperatur (?C oder ?F),
  • Kraftstoffverbrauch (l/100 km, mpg oder km/l).

Fahrer die Einstellungen auf dem Aus Sicherheitsgründen darf der Fahrer die Einstellungen auf dem Multifunktionsbildschirm ausdrücklich nur im Stand vornehmen.


    Monochrombildschirm a (ohne wip sound)
    Monochrombildschirm a (ohne wip sound) Bildschirmanzeigen Je nach Kontext wird Folgendes angezeigt: Uhrzeit, Datum, Außentemperatur mit Klimaanlage (der angezeigte Wert blinkt bei ...

    Monochrombildschirm C
    Monochrombildschirm C Bildschirmanzeigen Je nach Kontext wird Folgendes angezeigt: Uhrzeit, Datum, Außentemperatur mit Klimaanlage (der angezeigte Wert blinkt bei Glatteisgefahr), ...

    Siehe auch:

    Manuelle Bedienung
    Die Scheibenwischer werden vom Fahrer mit dem Hebel A und dem Ring B betätigt. Frontscheibenwischer A. Hebel zur Einstellung der Wischgeschwindigkeit: Schnell (starker Niederschlag), Normal (mäßiger Regen), Intervallschaltung (proportional zur Fahrzeuggeschwindigkeit), Aus. ...

    Leuchtweitenverstellung der Scheinwerfer
    Leuchtweitenverstellung der Scheinwerfer Um andere Verkehrsteilnehmer nicht zu behindern, müssen die Scheinwerfer je nach Fahrzeugbeladung in der Höhe eingestellt werden. 0. 1 oder 2 Personen auf den Vordersitzen -. 3 Personen1. 4 Personen2. 4 Personen + zulässige Höchstl ...

    Wartungsplan PEUGEOT 106
    Der Wartung ist mindestens einmal im Jahr durchzuführen. Wurden in dieser Zeit mehr als 10.000 km gefahren, ist die Wartung bereits nach dieser Laufleistung durchzuführen. Dies gilt für die Benzin- und Dieselmotoren in gleicher Weise. Bei erschwerten Betriebsbedingungen, wie &uu ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2020