Peugeot 308 Betriebsanleitung: LED-Diodenleuchten

Peugeot 308 Betriebsanleitung / Sicht / LED-Diodenleuchten

LED-Diodenleuchten
LED-Diodenleuchten

Die Beleuchtung schaltet sich nach dem Starten des Motors ein.

Je nach Bestimmungsland stellen sie folgende Funktionen sicher:

  • * Tagesfahrlicht im Modus Tag und Standlicht im Modus Nacht (bei Tagesfahrlicht ist die Leuchtintensität höher),
    oder
  • Standlicht im Tag- und Nachtmodus.

Bei Vorhandensein von LED-Diodenleuchten, sind die Glühlampen mit Glühfaden des Tagesfahrlichts / des Standlichts des vorderen Scheinwerferblocks deaktiviert.


    Lichtschalter aussen
    Bedienungselement zur Anwahl und Schaltung der verschiedenen Frontund Heckleuchten, die für die Beleuchtung des Fahrzeugs sorgen. Hauptbeleuchtung Die verschiedenen Front- und Heckleuchten ...

    Tagesfahrlicht
    In einigen Ländern vorgeschriebene Tagesbeleuchtung, die sich automatisch beim Anlassen des Motors einschaltet und den anderen Verkehrsteilnehmern eine bessere Sicht des Fahrzeugs ermögl ...

    Siehe auch:

    Laden der Batterie mit einem Batterieladegerät
    Beim Wiederaufl aden der Batterie des Stop & Start-Systems ist ein Abklemmen nicht erforderlich. Wenn die Batterie Ihres Fahrzeugs entladen ist oder Ihr Fahrzeug über einen längeren Zeitraum stehen wird, können Sie die Batterie mit Hilfe eines Batterieladegerätes laden ...

    Die Schaltung
    Schaltzugstange Wählzugstange Abstützstange Schaltstange Schalthebelbock Schalthebel Die Schaltung besteht aus dem Schalthebel, dem Schalthebelbock und den Schaltstangen. Beim Einlegen eines Ganges wird zwischen der Querbewegung, dem Wählen der Schaltgasse, und ...

    Störungsdiagnose Ölkreislauf
    Störung Ursache Abhilfe Kontrolleuchte leuchtet nicht nach Einschalten der Zündung Öldruckschalter defektStrom zum Schalter unterbrochen, Kontakte korrodiert Kontrollampe defekt Zündung einschalten, Leitung vom Öldruckschalter abziehen und ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2020