Peugeot 107 Betriebsanleitung: Kombiinstrument

Kombiinstrument
Kombiinstrument

  1. Taste für die Anzeige des Gesamt- oder Tageskilometerzählers, Rückstelltaste für Tageskilometerzähler
  2. Anzeige der Kontrollleuchten
  3. Fahrtrichtungsanzeiger
  4. Geschwindigkeitsmesser
  5. Kraftstofftankanzeige
  6. Gesamt- / Tageskilometerzähler
  7. Kontrollleuchte für Nebelscheinwerfer
  8. Kontrollleuchte für Nebelschlusslicht
  9. Kontrollleuchte für Fernlicht
  10. Kontrollleuchte für Abblendlicht
  11. Anzeige des eingelegten Gangs und der Wählhebelstellung beim 2-Tronic-Getriebe

    Drehzahlmesser
    Drehzahlmesser Bei Annäherung an die maximale Drehzahl, d.h. wenn der Zeiger des Drehzahlmessers den roten Bereich passiert, müssen Sie den nächsthöheren Gang einlegen. ...

    Kontrollleuchten
    ...

    Siehe auch:

    Wartungsarbeiten
    Hier werden, nach den verschiedenen Baugruppen des Fahrzeugs aufgeteilt, alle Wartungsarbeiten beschrieben, die gemäß dem Wartungsplan durchgeführt werden müssen. Auf die erforderlichen Verschleißteile sowie das möglicherweise benötigte Sonderwerkzeug wird ...

    Störungsdiagnose Motor
    Wenn der Motor nicht anspringt, Fehler systematisch einkreisen. Damit der Motor überhaupt anspringen kann, müssen beim Benzinmotor immer zwei Grundvoraussetzungen erfüllt sein: Das Kraftstoff-Luftgemisch muß bis in die Zylinder gelangen und der Zündfunke muß an ...

    Fernbedienung
    Fernbedienung Mit der Fernbedienung lässt sich das Fahrzeug auf Distanz verriegeln, entriegeln und orten. Verriegeln Durch Drücken der Taste A wird das Fahrzeug aus der Entfernung verriegelt. Ein kurzes Aufleuchten der Fahrtrichtungsanzeiger signalisiert die Verriegelung. Entrieg ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2021