Peugeot 107 Betriebsanleitung: Kindersicherheit


Seitenairbags * und Kopfairbags
Die Seitenairbags sind türseitig in die Vordersitzlehnen eingelassen. Damit diese Airbags ausgelöst werden, bedarf es eines heftigen Aufpralls im seitlichen Aufprallbereich B, und zwar ...

Allgemeine Hinweise zu den Kindersi
Obwohl PEUGEOT bei der Konzeption Ihres Fahrzeugs darauf bedacht war, Ihren Kindern besondere Sicherheit zu bieten, hängt diese Sicherheit natürlich auch von Ihnen ab. Um so sicher wie m ...

Siehe auch:

Stromlaufpläne
ln einem Personenwagen werden bis zu 1000 Meter Leitungen verlegt, um alle elektrischen Verbraucher (Scheinwerfer, Radio usw.) mit Strom zu versorgen. Will man einen Fehler in der elektrischen Anlage aufspüren oder nachträglich ein elektrisches Zubehör montieren, kommt man nich ...

Kälteschutz
Abnehmbare Abdeckung, die dazu dient, eine Anhäufung von Schnee im Bereich des Ventilators zur Kühlung des Motors zu vermeiden. Montieren Halten Sie den Kälteschutz vor den unteren Bereich des vorderen Stoßfängers. Drücken Sie die Befestigungsklammern am Ra ...

Verkehrsinformationen
Zugang zu dem Menü "Verkehrsinformationen" Fllter und anzeige der verkehrsmeldungen konfigurier Die TMC-Meldungen (Trafi c Message Channel) beinhalten Informationen zum Verkehr und den Witterungsbedingungen, die in Echtzeit empfangen werden und an den Fahrer in Form von akustis ...

Menu

 
www.peugeotde.com | © 2021