Peugeot 106 Reparaturanleitung: Kühlmittelregler (Thermostat) prüfen

Peugeot 106 Reparaturanleitung / Motorkühlung / Kühlmittelregler (Thermostat) prüfen

Achtung: Es kann nur der Öffnungsbeginn des Thermostats überprüft werden, da das Öffnungsende bei einer Temperatur über dem Siedepunkt des Wassers liegt.

Prüfen

  • Kühlmittelregler im Wasserbad langsam erwärmen. Dabei darf der Thermostat nicht die Wände des Behälters berühren. Der Thermostat muß vollständig eingetaucht sein. Temperatur mit einem geeigneten Thermometer kontrollieren.
  • Sobald das Wasser die Öffnungstemperatur von 88 C erreicht, muß der Thermostat mit dem Öffnen der Regelklappe beginnen.
  • Anschließend prüfen, ob sich der Regler beim Abkühlen wieder ganz schließt, andernfalls Regler ersetzen.
  • Bei fehlerhafter Funktion, Thermostat ersetzen.

    Kühlmittelregler (Thermostat) aus- und einbauen
    Der Kühlmittelregler (Thermostat) öffnet mit zunehmender Erwärmung des Motors den großen Kühlmittelkreislauf. Bleibt der Thermostat durch einen Defekt geschlossen, wird ...

    Kühlmittelpumpe aus- und einbauen
    Ausbau Batterie-Massekabel (-) abklemmen. Achtung: Dadurch werden die elektronischen Speicher gelöscht, zum Beispiel Motor-Fehlerspeicher oder Radiocode. Batterie nur bei ausgeschalte ...

    Siehe auch:

    USB- oder jack-anschluss (je nach fahrzeug)
    Am AUX-Eingang, USB- oder JACK-Anschluss, lässt sich ein tragbares Gerät (MP3-Spieler, ...) anschließen. Schließen Sie niemals dasselbe Gerät gleichzeitig an einen USB- und einen JACK-Anschluss an. Schließen Sie das tragbare Gerät (MP3-Spieler, ...) an den ...

    Bildschirmstruktur
    * Die Optionen sind je nach Fahrzeug unterschiedlich. ...

    Glühlampen hinten
    Glühlampen hinten Bremsleuchten / Standleuchten (P21/5 W) Blinkleuchten (P21 W) Rückfahrscheinwerfer (P21 W), rechts Nebelleuchte (P21 W), links Diese 3 Glühlampen werden ausgewechselt, indem man die Leuchten ausbaut: Kofferraum öffnen, die beiden Befestig ...

    Menu

       
    www.peugeotde.com | © 2019