Peugeot 106 Reparaturanleitung: Kühlmittelkreislauf

Benzinmotor

  1. Auslaß Heizungswärmetauscher
  2. Rücklauf Ansaugkrümmervorwärmung
  3. Rücklauf Heizungswärmetauscher
  4. Auslaß Motor
  5. Auslaß Heizungswärmetauscher
  6. Einlaß Kühler
  7. Auslaß Kühler
  8. Einlaß Motor
  9. Einlaß Heizungswärmetauscher

    Motorkühlung
    ...

    Der Kühlmittelkreislauf
    Das Kühlsystem besteht im wesentlichen aus dem Kühler, der Kühlmittelpumpe, dem Thermostat und einem elektrisch betriebenen Lüfter. Der Kühlmittelkreislauf wird thermos ...

    Siehe auch:

    Zündkerzen ersetzen/elektrische Anschlüsse prüfen
    Die Zündkerzen sind nach 20.000 km zu ersetzen. Geprüft werden die Zündkerzen nur bei Zündungsstörungen. Als Spezialwerkzeug wird benötigt: Ein Zündkerzenschlüssel, der preiswert im Zubehörhandel zu kaufen ist. Zusätzlich empfiehlt sich ...

    Feststellbremse prüfen
    Die Feststellbremse wirkt über Seilzüge auf die Hinterräder. Fahrzeug hinten aufbocken, siehe Seite 226. Handbremshebel 4 Rasten anziehen, an den Hinterrädern muß nun eine leichte Bremswirkung spürbar sein. Handbremse ganz anziehen und Rasten zählen. M ...

    Steuerung der verbindungen
    Zeigt die Verbindung im Modus Audio. Zeigt die Verbindung im Modus Telefonfreisprecheinrichtung. ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2021