Peugeot 106 Reparaturanleitung: Heizungsblende aus- und einbauen

Peugeot 106 Reparaturanleitung / Lackierung / Heizung / Heizungsblende aus- und einbauen

Ausbau

  • Gebläsedrehgriff -1- und Heizungsschieber -2- abzie- hen.
  • Kreuzschlitzschrauben -3- abschrauben und Heizungsblende -4- vorsichtig mit einem Schraubendreher abhebeln.

Einbau

  • Heizungsblende ansetzen und festschrauben.
  • Gebläsedrehgriff und Heizungsschieber aufstecken.

Störungsdiagnose Heizung

Störung Ursache Abhilfe
Heizgebläse läuft nicht Sicherung für Gebläsemotor defekt

Gebläseschalter defekt

Elektromotor defekt

Sicherung für Gebläse prüfen, gegebenenfalls ersetzen

Prüfen, ob an den Vorwiderständen Spannung anliegt. Wenn nicht, Gebläseschalter ausbauen und prüfen

Gebläsemotor prüfen

Heizgebläse läuft nur in einer Geschwindigkeitsstellung nicht Vorwiderstand defekt Anschlußplatte ersetzen
Heizleistung zu gering Kühlmittelstand zu niedrig

Heizungsbetätigung schwergängig, defekt

Wärmetauscher undicht oder verstopft

Kühlmittelstand prüfen, gegebenenfalls Kühlmittel auffüllen

Heizungsbetätigung prüfen, gegebenenfalls Bowdenzug ersetzen

Wärmetauscher ersetzen (Werkstattarbeit)

Heizung läßt sich nicht ausschalten Heizungsbetätigung schwergängig, defekt Heizungsbetätigung prüfen, gegebenenfalls Bowdenzug ersetzen
Geräusche im Bereich des Heizgebläses Eingedrungener Schmutz, Laub

Lüfterrad hat Unwucht, Lager defekt

Gebläse ausbauen, reinigen, Luftkanal säubern

Gebläsemotor ausbauen und auf leichten Lauf prüfen


    Lüftungsgebläse aus- und einbauen
    Befestigungsschrauben Handschuhfach Handschuhfach Lüftungskanal Abdeckung Kaltlufteinlaß Befestigungsschrauben Lüftungsgebläse Befestigungswinkel Ausbau ...

    Elektrische Anlage
    Bei der Überprüfung der elektrischen Anlage stößt der Heimwerker in den technischen Unterlagen immer wieder auf die Begriffe Spannung, Stromstärke und Widerstand. Die ...

    Siehe auch:

    Störungsdiagnose Benzin-Einspritzanlage
    Bevor anhand der Störungsdiagnose der Fehler aufgespürt wird, müssen folgende Prüfvoraussetzungen erfüllt sein: Bedienungsfehler beim Starten ausschließen. Sowohl für den kalten wie warmen Motor gilt: Gaspedal während des Startvorgangs nicht betäti ...

    Kindersitz vorn
    Entgegen der Fahrtrichtung Wenn ein Kindersitz entgegen der Fahrtrichtung auf dem Beifahrersitz eingebaut wird, muss der Beifahrerairbag grundsätzlich deaktiviert werden. Andernfalls könnte das Kind beim Entfalten des Airbags schwere oder sogar tödliche Verletzungen erleiden ...

    Scheibenwischer vorn
    Scheibenwischer vorn MIST Kurz wischenZum einmaligen Wischen der Windschutzscheibe Betätigung nach oben drücken und dann wieder loslassen. OFF Aus INT Intervallschaltung LO Normal wischen (mäßiger Regen) HI Schnell wischen (starker Niederschlag) Beim Reinigen ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2021