Peugeot 308 Betriebsanleitung: Feststellbremse

Feststellbremse
Feststellbremse

Feststellbremse anziehen

? Ziehen Sie den Feststellbremshebel bis zum Anschlag an, damit das Fahrzeug nicht wegrollen kann.

Feststellbremse lösen

? Ziehen Sie leicht am Feststellbremshebel, drücken Sie den Entriegelungsknopf und drücken Sie den Feststellbremshebel ganz nach unten.

Ein Aufl euchten dieser Kontrollleuchte

Ein Aufl euchten dieser Kontrollleuchte und der STOP -Leuchte während der Fahrt, verbunden mit einem akustischen Signal und einer Meldung auf dem Multifunktionsbildschirm, weist darauf hin, dass die Feststellbremse noch angezogen ist oder nicht richtig gelöst wurde.

Hang die Räder zum Blockieren in Schlagen Sie beim Parken am Hang die Räder zum Blockieren in Richtung Bordstein ein, ziehen Sie die Feststellbremse an und legen Sie einen Gang ein.


    Fahrbetrieb
    ...

    Mechanisches Getriebe
    Einlegen des 5. oder des 6. Gangs ? Schieben Sie den Schalthebel vollständig nach rechts, um den 5. oder 6. Gang richtig einzulegen. Einlegen des Rückwärtsgangs ? Heben Sie den Ri ...

    Siehe auch:

    Motorhaube aus- und einbauen/einpassen
    Ausbau Einbaulage der Motorhaube kennzeichnen, dazu Schraubenköpfe der Scharnierschrauben mit Filzstift umkreisen. Dies erleichtert den späteren Einbau der alten Motorhaube. Motorhaube abstützen, Schlauch von der Scheibenwaschdüse abziehen. Am rechten Federbeind ...

    Luftfilter und Innenraumfilter
    Luftfilter und Innenraumfilter Lesen Sie im Wartungsheft nach, in welchen Abständen diese Elemente ausgetauscht werden müssen. Je nach Umweltbedingungen (hohe Staubkonzentration in der Luft...) und Beanspruchung des Fahrzeugs (Fahren im Stadtverkehr...), tauschen Sie diese n&ou ...

    Verkehrsmeldungen abhören
    Bei der Funktion TA (Traffi c Announcement) werden TAVerkehrsmeldungen vorrangig abgehört. Die Aktivierung dieser Funktion erfordert den einwandfreien Empfang eines Radiosenders, der diesen Nachrichtentyp sendet. Sobald eine Verkehrsmeldung gesendet wird, schaltet die laufende Audio-Quelle ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2020