Peugeot 308 Betriebsanleitung: Einklappbarer Farbbildschirm (WIP Nav+ )

Peugeot 308 Betriebsanleitung / Multifunktions-bildschirme / Einklappbarer Farbbildschirm (WIP Nav+ )

Einklappbarer Farbbildschirm (WIP Nav+ )
Einklappbarer Farbbildschirm (WIP Nav+ )

Bildschirmanzeigen

Je nach Kontext wird Folgendes angezeigt:

  • Uhrzeit,
  • Datum,
  • Höhe,
  • Außentemperatur (bei Glatteisgefahr blinkt der angezeigte Wert),
  • Einparkhilfe,
  • Audio-Funktionen,
  • Informationen des Verzeichnisses und des Telefons,
  • Informationen des bordeigenen Navigationssystems.
  • die Warnmeldungen,
  • die Menüs zum Einstellen der Anzeige, des Navigationssystems und der Ausstattungen des Fahrzeugs.

Bedienungsschalter

Bedienungsschalter
Bedienungsschalter

Um vom Bedienfeld des Navigationssystems aus eine der Anwendungen zu wählen:

  • drücken Sie auf die dazugehörige Taste "RADIO" , "MUSIC" , "NAV" , "TRAFFIC" , "PHONE" oder "SETUP" , damit gelangen Sie in das betreffende Menü,
  • drehen Sie den Knopf A , um eine Funktion, ein Element in der Liste auszuwählen,
  • drücken Sie auf die Taste B , um die Wahl zu bestätigen, oder
  • drücken Sie auf die Taste "ESC" , um den laufenden Vorgang abzubrechen und zur vorherigen Anzeige zurückzukehren.

Eine ausführlichere Beschreibung der Anwendungen fi nden Sie im Abschnitt "Audio-Anlage und Telematik".

Bildschirm Wie Sie den einklappbaren Bildschirm bedienen (öffnen, schließen, Position einstellen...), fi nden Sie im Abschnitt "Zugang zum einklappbaren Bildschirm".

Menü "SETUP"

Menü "SETUP"
Menü "SETUP"

  • Drücken Sie auf die Taste "SETUP" , um zum Menü "Konfi guration" zu gelangen:
  • "Konfi guration Anzeige",
  • "Einstellung der Sprachausgabe",
  • "Auswahl der Sprache",
  • "Fahrzeugparameter",
  • "Warnliste".

Einstellung Aus Sicherheitsgründen muss die Einstellung des Multifunktionsbildschirms durch den Fahrer grundsätzlich bei stehendem Fahrzeug vorgenommen werden.

Konfi guration der Anzeige

Mit diesem Menü können Sie das Farbspiel für den Bildschirm wählen, die Helligkeit, das Datum und die Uhrzeit einstellen und die Einheiten für Strecken (km oder Meilen), Verbrauch (l/100 km, mpg oder km/l) und Temperatur (?Celsius oder ?Fahrenheit) wählen.

können Sie " die Minuten auf das Bei der Einstellung der Uhrzeit können Sie " die Minuten auf das GPS anpassen ", damit die Einstellung der Minuten automatisch über Satellitenempfang erfolgt.

Einstellung der Sprachausgabe

Mit diesem Menü können Sie die Lautstärke für die Zielführungsanweisungen einstellen und die Art der Stimme wählen (männlich oder weiblich).

Auswahl der Sprache

Mit diesem Menü können Sie die Anzeigensprache des Bildschirms wählen (Französisch, Englisch, Italienisch, Portugiesisch, Spanisch, Deutsch, Niederländisch, Türkisch, Polnisch, Russisch).

Fahrzeugparameter *

In diesem Menü können Sie bestimmte Fahr- und Komfortfunktionen ein- oder ausschalten, die nach Kategorien sortiert sind:

  • Einparkhilfe
  • Betrieb Scheibenwischer
  • Einschalten des Scheibenwischers hinten bei Betrieb (mit dem Rückwärtsgang gekoppelte Scheibenwischer hinten (siehe "Sicht"),
  • Konfi guration Beleuchtung (siehe "Sicht"):
  • Dauer der Nachleuchtfunktion,
  • Adaptives Kurvenlicht (hauptsächliches / zusätzliches adaptives Kurvenlicht),
  • Ambiente Beleuchtung (Ambiente Beleuchtung innen),
  • Funktion Tagesfahrlicht **

Warnliste

Hier können Sie die zu den aktiven Warnungen gehörenden Meldungen nacheinander anzeigen.


    Monochrombildschirm C
    Monochrombildschirm C Bildschirmanzeigen Je nach Kontext wird Folgendes angezeigt: Uhrzeit, Datum, Außentemperatur mit Klimaanlage (der angezeigte Wert blinkt bei Glatteisgefahr), ...

    Einklappbarer Farbbildschirm (WIP Com 3D)
    Einklappbarer Farbbildschirm (WIP Com 3D) Bildschirmanzeigen Je nach Kontext wird Folgendes angezeigt: Uhrzeit, Datum, Höhe, Außentemperatur (bei Glatteisgefahr blinkt der an ...

    Siehe auch:

    12 V Batterie
    12 V Batterie Die Batterie ist wartungsfrei. Prüfen Sie trotzdem, ob die Batterieklemmen sauber und richtig festgezogen sind, vor allem in den Sommer- und Wintermonaten. Lesen Sie bei Arbeiten an der Batterie im Abschnitt "Praktische Informationen" nach, welche Vorsichts ...

    Keilriemen/Keilrippenriemen prüfen/spannen
    Es wird kein Spezialwerkzeug benötigt. Benötigte Verschleißteile: 1 Keil- beziehungsweise Keilrippenriemen. Die Länge ist vom Motortyp abhängig. Beim Kauf beachten. Zu niedrige Keilriemenspannung führt zum erhöhten Verschleiß oder Ausfall des ...

    Stabilisator aus- und einbauen
    Nur Fahrzeuge mit einer Motorleistung ab 60 PS/44 kW sind mit einem Stabilisator ausgerüstet. Ausbau Fahrzeug aufbocken, siehe Seite 226. Alle Modelle außer XSi: Stabilisator an den Querlenkern abschrauben, dazu Befestigungsschrauben auf beiden Seiten abschrauben und L ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2020