Peugeot 308 Betriebsanleitung: Einbaumöglichkeiten der mit dem sicherheitsgurt befestigten kindersitze

Peugeot 308 Betriebsanleitung / Kindersicherheit / Einbaumöglichkeiten der mit dem sicherheitsgurt befestigten kindersitze

Gemäß den europäischen Vorschriften gibt Ihnen diese Tabelle Auskunft über

Gemäß den europäischen Vorschriften gibt Ihnen diese Tabelle Auskunft über die Möglichkeiten zum Einbau von Kindersitzen, die sich mit dem Sicherheitsgurt befestigen lassen und als Universalsitze (a) je nach Gewicht des Kindes und Platz im Fahrzeug zugelassen sind:

(a) Universal-Kindersitz: Kindersitz, der sich in alle Fahrzeuge mit dem

(a) Universal-Kindersitz: Kindersitz, der sich in alle Fahrzeuge mit dem Sicherheitsgurt einbauen lässt.
(b) Klasse 0: von der Geburt bis 10 kg. Babyschalen und Babytragetaschen können nicht auf dem Beifahrersitz eingebaut werden.
(c) Erkundigen Sie sich nach der in Ihrem Land geltenden Gesetzgebung, bevor Sie Ihr Kind auf diesen Platz setzen.
U : Geeigneter Platz für einen Kindersitz, der sich mit dem Sicherheitsgurt befestigen lässt und als "Universalsitz" zum Einbau entgegen der Fahrtrichtung und/oder in Fahrtrichtung zugelassen ist.
U(R1) : Wie U , wobei der Fahrzeugsitz in die mittlere Längsposition gestellt werden muss.
U(R2) : Wie U , wobei der Fahrzeugsitz in die höchste Position gestellt und so weit wie möglich zurückgeschoben werden muss.


    Von Peugeot empfohlene kindersitze
    PEUGEOT bietet Ihnen eine umfassende Auswahl an empfohlenen Kindersitzen, die sich mit einem Dreipunktgurt befestigen lassen. ...

    Einbaumöglichkeiten der mit dem sicherheitsgurt befestigten kinde
    Gemäß den europäischen Vorschriften gibt Ihnen diese Tabelle Auskunft über die Möglichkeiten zum Einbau von Kindersitzen, die sich mit dem Sicherheitsgurt befestigen las ...

    Siehe auch:

    Laden der Batterie mit einem Batterieladegerät
    Klemmen Sie die Fahrzeugbatterie ab. Beachten Sie die Gebrauchsanweisung des Ladegerät-Herstellers. Beginnen Sie beim Wiederanschließen der Batterie mit dem (-) Pol. Überprüfen Sie Batteriepole und Klemmen auf Sauberkeit. Wenn sie einen (weißlichen oder gr&uum ...

    Federbein aus-und einbauen
    Ausbau Handbremse anziehen. Radkappe vom Vorderrad abbauen. Antriebswellenmutter lösen. Achtung: Dabei muß das Fahrzeug gebremst werden und auf den Rädern stehen. Unfallgefahr! Radschrauben bei auf dem Boden stehendem Fahrzeug lösen. Scheibenrad (Felge) z ...

    Deckenleuchte
    Deckenleuchte In dieser Position schaltet sich die Deckenleuchte beim Öffnen der Fahrertür ein. Die Deckenleuchte ist und bleibt auf Dauer ausgeschaltet. Dauerbeleuchtung ...

    Menu

       
    www.peugeotde.com | © 2019