Peugeot 308 Betriebsanleitung: Besondere Position der Frontscheibenwischer

Peugeot 308 Betriebsanleitung / Sicht / Scheibenwischerschalter / Besondere Position der Frontscheibenwischer

Besondere Position der
Besondere Position der Frontscheibenwischer

In dieser Position lassen sich die Wischerblätter des Frontscheibenwischers abnehmen.

Auf diese Weise können die Wischerblätter gereinigt oder ausgewechselt und im Winter von der Windschutzscheibe abgehoben werden.

  • Jede Betätigung des Scheibenwischerschalters innerhalb einer Minute nach dem Ausschalten der Zündung bewirkt, dass die Scheibenwischer in die Mitte der Windschutzscheibe gestellt werden.
  • Um die Scheibenwischer wieder in die Ausgangsposition zu bringen, schaltet man die Zündung ein und betätigt den Scheibenwischerschalter.

Wischergebnis Um auf Dauer ein effi zientes Wischergebnis mit den Flachblattwischern des Typs "fl at blade" zu erzielen, empfehlen wir Ihnen:

  • vorsichtig damit umzugehen,
  • sie regelmäßig mit Seifenwasser zu reinigen,
  • keine Pappe damit auf der Windschutzscheibe festzuklemmen,
  • sie bei den ersten Verschleißanzeichen auszuwechseln.

    Frontscheiben-Wischautomatik
    Wenn der Sensor hinter dem Innenspiegel erkennt, dass es regnet, setzt sich der Frontscheibenwischer automatisch ohne Zutun des Fahrers in Betrieb und passt seine Wischgeschwindigkeit an die Nied ...

    Deckenleuchten
    Deckenleuchten Deckenleuchten Deckenleuchte vorn Kartenleseleuchten Seitliche Leseleuchten hinten Deckenleuchte hinten Achten Sie bitte darauf, dass die Deckenleuchten mit nichts ...

    Siehe auch:

    Lambdasonde aus- und einbauen
    Die Lambdasonde dient zur Regelung der Abgaszusammensetzung. Sie ist bei Fahrzeugen mit geregeltem Katalysator im Abgasrohr vor dem Katalysator eingeschraubt. Ausbau Elektrische Steckverbindung trennen. Lambdasonde -1350- am vorderen Abgasrohr herausschrauben. Einbau Achtung: ...

    Fahrzeugabmessungen
    308 Limousine 308 SW ...

    Sicherheitsmaßnahmen zur elektronischen Zündanlage
    Bei den elektronischen Zündanlagen der PEUGEOT 106- Benzinmotoren kann die Zündspannung bis zu 30 kV (Kilovolt) betragen. Unter ungünstigen Umständen, zum Beispiel bei Feuchtigkeit im Motorraum, können Spannungsspitzen die Isolation durchschlagen. Werden in einem solch ...

    Menu

       
    www.peugeotde.com | © 2019