Peugeot 106 Reparaturanleitung: Öldruckschalter prüfen

Peugeot 106 Reparaturanleitung / Motorschmierung / Öldruckschalter prüfen

Der Öldruckschalter ist zu prüfen, wenn die Öldruckkontrollampe in der Armaturentafel nicht oder ständig aufleuchtet. Leuchtet die Kontrollampe ständig, so ist zuerst der Öldruck zu prüfen. Ist dieser in Ordnung, so ist nachfolgende Prüfung durchzuführen.

  • Motor abstellen und Stecker am Öldruckschalter abzie- hen. Der Öldruckschalter befindet sich über dem Ölfilter.
  • Zündung einschalten und Kontakt des Steckers gegen Masse (z. B. Motorblock) halten.

Leuchtet die Kontrollampe auf, ist der Öldruckschalter zu ersetzen. Leuchtet die Lampe nicht auf, ist entweder die Kontrollampe defekt oder es liegt eine Unterbrechung in der Leitung vor; Leitungsführung anhand des Stromlaufplanes kontrollieren.

  • Zündung ausschalten und Stecker am Öldruckschalter aufstecken.

    Ölwanne aus-und einbauen
    Ausbau Batterie-Massekabel (-) abklemmen. Achtung: Dadurch werden die elektronischen Speicher gelöscht, zum Beispiel Motor-Fehlerspeicher oder Radiocode. Batterie nur bei ausgeschaltete ...

    Ölpumpe aus- und einbauen
    Ausbau Batterie-Massekabel (-) abklemmen. Achtung: Dadurch werden die elektronischen Speicher gelöscht, zum Beispiel Motor-Fehlerspeicher oder Radiocode. Batterie nur bei ausgeschaltete ...

    Siehe auch:

    Kofferraumausstattung
    Kofferraumausstattung Hintere Ablage (Beschreibung nächste Seite) Haken (Beschreibung nächste Seite) Befestigungsösen Haltegurt Geschlossenes Staufach Offenes Staufach Staukasten (Beschreibung nächste Seite) Hintere Ablage Hintere Ablage Zum Ausbauen de ...

    Lenkung
    Die Lenkung besteht im wesentlichen aus dem Lenkrad, der Lenksäule, dem Zahnstangen-Lenkgetriebe und den Spurstangen. Die Lenksäule überträgt die Lenkbewegungen auf das Lenkgetriebe. Über eine Verzahnung im Lenkgetriebe wird die Zahnstange entsprechend dem Lenkradeinsc ...

    Räder-und Reifenmaße, Reifenfülldruck
    Sämtliche Überdruckangaben beziehen sich auf kalte Reifen. Der sich bei längerer Fahrt einstellende, um ca. 0,2 bis 0,4 bar höhere Überdruck darf nicht reduziert werden. Ein Schild mit den richtigen Reifendruckwerten befindet sich überdies an der Fahrert ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2020