Peugeot 106 Reparaturanleitung: Öldruckschalter prüfen

Peugeot 106 Reparaturanleitung / Motorschmierung / Öldruckschalter prüfen

Der Öldruckschalter ist zu prüfen, wenn die Öldruckkontrollampe in der Armaturentafel nicht oder ständig aufleuchtet. Leuchtet die Kontrollampe ständig, so ist zuerst der Öldruck zu prüfen. Ist dieser in Ordnung, so ist nachfolgende Prüfung durchzuführen.

  • Motor abstellen und Stecker am Öldruckschalter abzie- hen. Der Öldruckschalter befindet sich über dem Ölfilter.
  • Zündung einschalten und Kontakt des Steckers gegen Masse (z. B. Motorblock) halten.

Leuchtet die Kontrollampe auf, ist der Öldruckschalter zu ersetzen. Leuchtet die Lampe nicht auf, ist entweder die Kontrollampe defekt oder es liegt eine Unterbrechung in der Leitung vor; Leitungsführung anhand des Stromlaufplanes kontrollieren.

  • Zündung ausschalten und Stecker am Öldruckschalter aufstecken.

    Ölwanne aus-und einbauen
    Ausbau Batterie-Massekabel (-) abklemmen. Achtung: Dadurch werden die elektronischen Speicher gelöscht, zum Beispiel Motor-Fehlerspeicher oder Radiocode. Batterie nur bei ausgeschaltete ...

    Ölpumpe aus- und einbauen
    Ausbau Batterie-Massekabel (-) abklemmen. Achtung: Dadurch werden die elektronischen Speicher gelöscht, zum Beispiel Motor-Fehlerspeicher oder Radiocode. Batterie nur bei ausgeschaltete ...

    Siehe auch:

    Kraftstoffanlag
    Zur Kraftstoffanlage zählen der Kraftstoffbehälter, die im Kraftstoffbehälter liegende Kraftstoffpumpe (nur Benzinmotoren), die Kraftstoffleitungen, der Kraftstoffilter und der Luftfilter. Die eigentliche Kraftstoff-Einspritzanlagen für die Benzinbeziehungsweise Dieselmotor ...

    Neuinitialisierung nach Wiederanschluss
    Nach jedem Wiederanschließen der Batterie schalten Sie die Zündung ein und warten Sie mindestens eine Minute bis zum Anlassen, damit die Initialisierung der elektronischen Systeme ermöglicht wird. Gemäß der entsprechenden Abschnitte müssen Sie Folgendes selbst ...

    Rücksitzbank aus-und einbauen
    Ausbau Sitzpolster nach vorne klappen. Sitzpolster nach oben aus der Verankerung -1- ziehen. Verriegelung -4- der Rücksitzlehne -7- lösen und Lehne so nach vorne klappen, daß sich das obere Ende der Lehne unterhalb des Heckseitenfensters -A- befindet. Befe ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2020