Peugeot 106 Reparaturanleitung: Scheinwerfer aus- und einbauen

Peugeot 106 Reparaturanleitung / Beleuchtungsanlage / Scheinwerfer aus- und einbauen

Ausbau

  • Blinkleuchte ausbauen, siehe Kapitel "Blinkleuchte vorn aus- und einbauen".

  • Scheinwerfer -3- kräftig nach vorne ziehen, dabei rastet der Scheinwerfer aus den Halterungen -4-.
  • Schutzabdeckung -5- entfernen und Mehrfachstecker - 6- von der Scheinwerferrückseite abziehen.
  • Fassung für Standlichtlampe an der Scheinwerferrückseite herausziehen.
  • Scheinwerfer abnehmen.

Einbau

  • Standlichtlampe in Scheinwerfer einsetzen, Mehrfachstecker aufstecken und Schutzabdeckung aufdrücken.
  • Scheinwerfer einsetzen und in die Halterungen einrasten.
  • Blinkleuchte einbauen.
  • Funktion der Scheinwerfer prüfen, gegebenenfalls einstellen lassen.

    Scheinwerfer einstellen
    Für die Verkehrssicherheit ist die richtige Einstellung der Scheinwerfer von großer Bedeutung. Die exakte Einstellung der Scheinwerfer ist nur mit einem Spezialeinstellgerät mö ...

    Blinkleuchten vorn aus- und einbauen
    Ausbau Feder-1-aushängen. Blinker nach vorn aus Kotflügel herausziehen. An Blinkerrückseite Lampenfassung nach links drehen und abnehmen. Einbau Lampenfassung durch R ...

    Siehe auch:

    Allgemeine Hinweise zu den Kindersi
    Obwohl PEUGEOT bei der Konzeption Ihres Fahrzeugs darauf bedacht war, Ihren Kindern besondere Sicherheit zu bieten, hängt diese Sicherheit natürlich auch von Ihnen ab. Um so sicher wie möglich mit Ihren Kindern zu reisen, sollten Sie folgende Vorschriften beachten: Gemä ...

    Sicherungen im Motorraum
    Der Sicherungskasten befi ndet sich im Motorraum neben der Batterie (auf der linken Seite). Sicherungen im Motorraum Zugang zu den Sicherungen Haken Sie den Deckel aus. Ersetzen Sie die Sicherung (siehe betreffenden Absatz). Schließen Sie nach dem Austausch den Deckel sorgf&aum ...

    Stoßdämpfer hinten aus-und einbauen
    Haben die Stoßdämpfer eine Laufleistung von über 80.000 km, so sollten diese aus Sicherheitsgründen nur noch paarweise ausgetauscht werden. Stoßdämpfer prüfen, siehe Seite 118. Ausbau Fahrzeug hinten aufbocken, siehe Seite 226. Mutter -5- am ob ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2022