Peugeot 308 Betriebsanleitung: Ausfall der Fernbedie

Zum Deaktivieren der Schutzfunktionen:

  • Schließen Sie das Fahrzeug mit dem Schlüssel an der Fahrertür auf.
  • Öffnen Sie die Tür. Der Alarm wird ausgelöst.
  • Schalten Sie die Zündung ein. Der Alarm wird ausgeschaltet. Die Kontrollleuchte der Taste erlischt.

Abschließen des Fahrzeugs ohne Aktivierung der Alarmanlage

  • Schließen Sie das Fahrzeug, mit oder ohne Sicherheitsverriegelung, mit dem Schlüssel an der Fahrertür ab.

Funktionsstörung

Wenn beim Einschalten der Zündung die Kontrollleuchte der Taste durchgängig leuchtet, weist dies auf einen Defekt der Anlage hin.

Lassen sie dasSystem von einem Vertreter des PEUGEOT-Händlernetzes oder von einer qualifi zierten Werkstatt überprüfen.


    Auslösen der Alarmanlage
    Bei Auslösen des Alarms ertönt die Sirene für die Dauer von dreißig Sekunden, während gleichzeitig die Fahrtrichtungsanzeiger blinken. Die Schutzfunktionen bleiben bei ...

    Automatische Aktivierung *
    Zwei Minuten nachdem die letzte Tür bzw. der Kofferraum geschlossen wurde, wird die Anlage automatisch aktiviert. Um ein Auslösen des Alarms beim Einsteigen in das Fahrzeug zu vermeid ...

    Siehe auch:

    Erläuterung Stromlaufplan
    Darstellung einer modell- oder ausstattungsabhängigen Variante Darstellung einer teilweise dargestellten Steckverbindung Darstellung einer kompletten Steckverbindung Darstellung einer festen Verbindung Bauteilnummer Kabelnummer Nummer der Steckverbindung Sicherung ...

    Schaltstangen prüfen/einstellen
    Die Einstellung der Schaltstangen muß dann überprüft werden, wenn sich das Getriebe nicht mehr sauber schalten läßt oder die Gänge während der Fahrt herausspringen. Fahrzeug vorn aufbocken, siehe Seite 226. Die Maße der Schaltstangen übe ...

    Räder-und Reifenmaße, Reifenfülldruck
    Sämtliche Überdruckangaben beziehen sich auf kalte Reifen. Der sich bei längerer Fahrt einstellende, um ca. 0,2 bis 0,4 bar höhere Überdruck darf nicht reduziert werden. Ein Schild mit den richtigen Reifendruckwerten befindet sich überdies an der Fahrert ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2024