Peugeot 106 Reparaturanleitung: Der Scheibenwischerantrieb

Frontscheibenwischer

  1. Wischermotor
  2. Wischergestänge
  3. Wischerlager
  4. Gelenkhebel
  5. Wischerarm
  6. Befestigungsmutter

Heckscheibenwischer

  1. Wischermotor
  2. Wischerarm
  3. Obere Halterung
  4. Untere Halterung
  5. Heckscheibe
  6. Relaisstecker
  7. Stromanschlußstecker

    Scheibenwischerarm aus- und einbauen
    Ausbau Wischermotor laufen lassen und abschalten. Ruhestellung vom Scheibenwischer auf der Windschutzscheibe mit Klebestreifen markieren. Motorhaube öffnen. Befestigungsmutter ...

    Scheibenwischermotor aus- und einbauen
    Ausbau Frontwischermotor Scheibenwischer laufen lassen und mit dem Scheibenwischerschalter abschalten, dadurch läuft der Wischer in die Endstellung. Endstellung der Wischer auf der Wind ...

    Siehe auch:

    Kopstützen hinten
    Kopstützen hinten Die Kopfstützen hinten können ausgebaut werden und haben zwei Einstellpositionen: hochgestellt, wenn sie benutzt werden, versenkt, wenn Die Lehne wird vom offenen Kofferraum aus sie nicht benutzt werden. Zum Hochstellen ziehen Sie die Kopfstütze n ...

    Kupplung aus- und einbauen/prüfen
    Ausbau Getriebe ausbauen, siehe Seite 100. Wird die alte Kupplungsdruckplatte wieder eingebaut, Druckplatte und Schwungscheibe mit Farbstrich zueinander markieren, damit diese später wieder lagerichtig zusammengebaut werden können. Befestigungsschrauben -Pfeile- der Kupplungsdru ...

    Schlüssel
    Schlüssel Mit den Schlüsseln können Vordertüren, Kofferraum, Tankverschluss und Lenkschloss ver- und entriegelt, der Schalter zur Deaktivierung des Beifahrerairbags betätigt und die Zündung eingeschaltet werden. Zentralver-/entriegelung Mit den Schlüsseln ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2022