Peugeot 106 Reparaturanleitung: Der Scheibenwischerantrieb

Frontscheibenwischer

  1. Wischermotor
  2. Wischergestänge
  3. Wischerlager
  4. Gelenkhebel
  5. Wischerarm
  6. Befestigungsmutter

Heckscheibenwischer

  1. Wischermotor
  2. Wischerarm
  3. Obere Halterung
  4. Untere Halterung
  5. Heckscheibe
  6. Relaisstecker
  7. Stromanschlußstecker

    Scheibenwischerarm aus- und einbauen
    Ausbau Wischermotor laufen lassen und abschalten. Ruhestellung vom Scheibenwischer auf der Windschutzscheibe mit Klebestreifen markieren. Motorhaube öffnen. Befestigungsmutter ...

    Scheibenwischermotor aus- und einbauen
    Ausbau Frontwischermotor Scheibenwischer laufen lassen und mit dem Scheibenwischerschalter abschalten, dadurch läuft der Wischer in die Endstellung. Endstellung der Wischer auf der Wind ...

    Siehe auch:

    Warnblinker
    Gleichzeitiges Aufl euchten der Blinker, um andere Verkehrsteilnehmer bei einer Panne, beim Abschleppen oder bei einem Unfall zu warnen. Warnblinker Durch Drücken dieses Schalters werden die Blinkleuchten eingeschaltet. Sie funktionieren auch bei ausgeschalteter Zündung. ...

    Dieselmotoren
    Dieselmotoren Beim Dieselmotor können Sie die Füllstände der verschiedenen Betriebsstoffe kontrollieren, bestimmte Teile auswechseln und den Kraftstoffkreislauf entlüften. Behälter für Servolenkung Behälter für Scheiben- und Scheinwerferwaschanlag ...

    Kühlmittelregler (Thermostat) aus- und einbauen
    Der Kühlmittelregler (Thermostat) öffnet mit zunehmender Erwärmung des Motors den großen Kühlmittelkreislauf. Bleibt der Thermostat durch einen Defekt geschlossen, wird der Motor zu heiß. Erkennbar ist das an einer im roten Anzeigebereich stehenden Kühlmi ...

    Menu

       
    www.peugeotde.com | © 2019