Peugeot 308 Betriebsanleitung: Beleuchtetes handschuhfach

Beleuchtetes handschuhfach
Beleuchtetes handschuhfach

Im Handschuhfach befi nden sich spezielle Ablagen für eine Wasserfl asche, die Borddokumente des Fahrzeugs usw.

Im Deckel befi nden sich spezielle Ablagen bzw. Halter für einen Stift, eine Brille, Münzen, Karten, eine Dose usw.

  • Heben Sie den Griff an, um das Handschuhfach zu öffnen.

Die Beleuchtung schaltet sich beim Öffnen des Deckels ein.

Wenn Ihr Fahrzeug mit einer Klimaanlage ausgestattet ist, verfügt das Handschuhfach über einen Lufteinlass A , der geöffnet oder geschlossen werden kann. Dieser liefert die gleiche Kühlluft, die auch aus den Belüftungsdüsen im Innenraum austrit


    Fenster für maut- / parkkarten
    Feld in dem Maut- und/oder Parkkarten angebracht werden können. Fenster für maut- / parkkarten Diese Fenster befi nden sich rechts und links vom Sockel des Innenspiegels. Es handelt ...

    Taschenhalter
    Taschenhalter Drücken Sie unten auf den Haken, um ihn auszuklappen. Hängen Sie die Tasche am Träger daran auf. ...

    Siehe auch:

    Gummimanschette am Lenkgetriebe aus-und einbauen
    Ausbau Fahrzeug vorn aufbocken, siehe Seite 226. Schlauchschellen an beiden Enden der Manschette -1- lösen. Befestigungsmuttern -2- des Spurstangenmitnehmers - 3- abschrauben und Mitnehmer abnehmen. Gummimanschette -1- von Lenkgetriebe abziehen. Achtung: Falls Schmutz in ...

    Antenne aus-und einbauen
    Der PEUGEOT 106 ist serienmäßig mit einer Dachantenne ausgestattet, die hinter der Innenleuchte angeschraubt ist. Ausbau Abdeckungen der Innenleuchte mit einem flachen Schraubendreher abhebeln. Dazu Lappen unterlegen. Durch die Öffnung Befestigungsmutter abschrauben. ...

    Erläuterung Stromlaufplan
    Darstellung einer modell- oder ausstattungsabhängigen Variante Darstellung einer teilweise dargestellten Steckverbindung Darstellung einer kompletten Steckverbindung Darstellung einer festen Verbindung Bauteilnummer Kabelnummer Nummer der Steckverbindung Sicherung ...

    Menu

       
    www.peugeotde.com | © 2019