Peugeot 308 Betriebsanleitung: Automatische Sicherheitsverriegelung

Peugeot 308 Betriebsanleitung / Öffnen/ schliessen / Türen / Automatische Sicherheitsverriegelung

System zur automatischen und vollständigen Ver- bzw. Entriegelung von Türen und Kofferraum während der Fahrt.

Diese Funktion können Sie aktivieren bzw. inaktivieren.

Verriegelung

Bei einer Geschwindigkeit über 10 km/h werden Türen und Kofferraum automatisch verriegelt.

funktioniert die automatische Zentralverriegelung Wenn eine der Türen offen ist, funktioniert die automatische Zentralverriegelung nicht.
Wenn der Kofferraum offen steht, ist die automatische Zentralverriegelung der Türen aktiv.

Entriegelung

  • Drücken Sie bei über 10 km/h auf diese Taste, um die Türen und den Kofferraum vorübergehend zu entriegeln.

Aktivierung

Aktivierung
Aktivierung

  • Drücken Sie länger als zwei Sekunden auf diese Taste.

Zur Bestätigung erscheint eine Meldung auf dem Multifunktionsbildschirm in Verbindung mit einem akustischen Signal.

Inaktivierung

  • Drücken Sie erneut länger als zwei Sekunden auf diese Taste.

Zur Bestätigung erscheint eine Meldung auf dem Multifunktionsbildschirm in Verbindung mit einem akustischen Signal.


    Zentralverriegelung
    System zur vollständigen manuellen Ver- bzw. Entriegelung der Türen von innen. Zentralverriegelung Verriegelung ? Drücken Sie auf diese Taste, um das Fahrzeug zu verriegeln. ...

    Notbedienung
    Vorrichtung, die die mechanische Verund Entriegelung der Türen bei einer Funktionsstörung der Batterie oder der Zentralverriegelung ermöglicht. Verriegeln der Fahrertür Ste ...

    Siehe auch:

    Monochrombildschirm C
    Daueranzeige (Taste "MODE" des Bedienfeldes WIP Sound) Zeitweise Anzeige im speziellen Fenster. Kleines mittleres Anzeigenfeld im Kombiinstrument Typ 2 Anzeige der Daten mit Anzeige C oder der kleinen mittleren Anzeige des Kombiinstruments Lassen Sie die Informationen du ...

    Reifendrucküberwachung
    System zur permanenten automatischen Kontrolle des Reifendrucks während der Fahrt. Reifendrucküberwachung In jedem Ventil befi nden sich Sensoren, die bei einem Defekt (über 20 km/h) Alarm auslösen. Die Reifendrucküberwachung ist eine Fahrhilfe und entbindet den ...

    Kopstützen hinten
    Kopstützen hinten Die Kopfstützen hinten können ausgebaut werden und haben zwei Einstellpositionen: hochgestellt, wenn sie benutzt werden, versenkt, wenn Die Lehne wird vom offenen Kofferraum aus sie nicht benutzt werden. Zum Hochstellen ziehen Sie die Kopfstütze n ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2021