Peugeot 308 Betriebsanleitung: Austausch einer Sicherung

Vor dem Austausch einer Sicherung müssen Sie:

  • die Störungsursache ermitteln und beheben,
  • alle Stromverbraucher ausschalten,
  • das Fahrzeug anhalten und den Motor ausschalten,
  • mit Hilfe der auf den folgenden Seiten dargestellten Zuteilungstabelle und den Schemata die kaputte Sicherung ausmachen.

Um an einer Sicherung tätig zu werden, müssen Sie unbedingt:

  • die Spezialzange benutzen, um die Sicherung aus ihrem Gehäuse abzuziehen und den Zustand des Drahts überprüfen,
  • immer die defekte Sicherung durch eine Sicherung gleicher Stärke ersetzen (gleiche Farbe); eine andere Stärke kann eine Funktionsstörung auslösen (Feuergefahr).

Wenn die Panne kurz nach dem Austausch der Sicherung erneut auftritt, lassen Sie die elektrische Anlage durch das PEUGEOT-Händlernetz oder durch eine qualifi zierte Werkstatt überprüfen.

In Ordnung
In Ordnung

Defekt
Defekt

Zange
Zange

Zubehör Einbau von elektrischem Zubehör

Die elektrische Anlage Ihres Fahrzeugs wurde so konzipiert, dass sie mit der elektrischen Serien- oder Extraausstattung störungsfrei funktioniert.

Bitte wenden Sie sich an einen Vertreter des PEUGEOT-Händlernetzes oder an eine qualifi zierte Werkstatt, bevor Sie noch weitere elektrische Zubehörteile einbauen.

Funktionsstörungen, Für die Behebung von Funktionsstörungen, deren Ursache der Einbau und die Verwendung von elektrischem Zubehör, welches nicht von PEUGEOT geliefert und empfohlen wird und/oder nicht nach den entsprechenden PEUGEOT-Richtlinien eingebaut wurde, übernimmt grundsätzlich keine Haftung, leistet keinen Ersatz und erstattet nicht die daraus entstandenen Instandsetzungskosten, insbesondere wenn der Verbrauch aller angeschlossenen Zubehörgeräte mehr als 10 mA beträgt.


    Austausch der Sicherungen
    Austausch der Sicherungen Zugang zum Werkzeug Die Zange zum Abziehen befi ndet sich an der Deckelrückseite des Sicherungskastens am Armaturenbrett. Zugang: Drehen Sie die Schraube um ...

    Sicherungen am Armaturenbrett
    Der Sicherungskasten befi ndet sich im unteren Teil des Armaturenbretts (auf der linken Seite). Sicherungen am Armaturenbrett Zugang zu den Sicherungen ? Siehe Absatz "Zugang zum Werkzeug& ...

    Siehe auch:

    Richtig fahren
    2-Tronic-Getriebe 2-Tronic-Getriebe Fahrzeug starten Treten Sie bei angezogener Feststellbremse auf das Bremspedal und stellen Sie den Wählhebel auf N , um den Motor zu starten. Stellen Sie den Wählhebel bei getretener Bremse auf R, E oder M. Lösen Sie die Feststellbrems ...

    Füllstandskontrollen
    Überprüfen Sie regelmäßig die nachstehenden Füllstände und füllen Sie falls erforderlich außer bei anderslautenden Angaben die betreffenden Betriebsstoffe nach. Lassen Sie bei stark abgesunkenem Füllstand den betreffenden Kreislauf von einem Vert ...

    Gaszug aus- und einbauen/einstellen
    Achtung: Der Gaszug ist sehr knickempfindlich und daher beim Einbau besonders sorgfältig zu behandeln. Ein einziger leichter Knick kann zum späteren Bruch im Fährbetrieb führen. Züge, die geknickt wurden, dürfen deswegen nicht eingebaut werden. Ausbau Kun ...

    Menu

       
    www.peugeotde.com | © 2019