Peugeot 308 Betriebsanleitung: Dieselmotoren

Dieselmotoren
Dieselmotoren

Beim Dieselmotor können Sie die Füllstände der verschiedenen Betriebsstoffe kontrollieren, bestimmte Teile auswechseln und den Kraftstoffkreislauf entlüften.

  1. Behälter für Servolenkung
  2. Behälter für Scheiben- und Scheinwerferwaschanlage
  3. Behälter für Kühlfl üssigk
  4. Behälter für Bremsfl üssigkeit
  5. Batterie / Sicherungen
  6. Sicherungskasten
  7. Luftfi lter
  8. Ölmessstab
  9. Öleinfüllöffnung
  10. Entlüftungspumpe

    Benzinmotoren
    Benzinmotoren Beim Benzinmotor können Sie die Füllstände der verschiedenen Betriebsstoffe kontrollieren und bestimmte Teile auswechseln. Behälter für Servolenkung B ...

    Füllstandskontrollen
    Überprüfen Sie regelmäßig die nachstehenden Füllstände und füllen Sie falls erforderlich außer bei anderslautenden Angaben die betreffenden Betriebsstoffe ...

    Siehe auch:

    Bremssattel aus-und einbauen
    Ausbau Radschrauben bei auf dem Boden stehendem Fahrzeug lösen. Scheibenrad (Felge) zur Radnabe mit Farbe kennzeichnen. Dadurch kann das ausgewuchtete Rad wieder an gleicher Stelle montiert werden. Fahrzeug aufbocken und Vorderrad abnehmen. Falls vorhanden, Stecker für Versch ...

    Bremsen/Reifen/Räder
    Bremsanlage: Dicke der Bremsbeläge prüfen. Bremsanlage: Leitungen, Schläuche, Bremszylinder und Anschlüsse auf Undichtigkeiten und Beschädigungen prüfen. Bremsanlage: Bremsflüssigkeitsstand prüfen. Bremsflüssigkeit wechseln. Feststellbremse: E ...

    Auslösen der Alarmanlage
    Bei Auslösen des Alarms ertönt die Sirene für die Dauer von dreißig Sekunden, während gleichzeitig die Fahrtrichtungsanzeiger blinken. Die Schutzfunktionen bleiben bei bis zu elf nacheinander erfolgenden Auslösevorgängen der Alarmanlage aktiv. Beim Entr ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2022