Peugeot 308 Betriebsanleitung: Austausch der Sicherungen

Peugeot 308 Betriebsanleitung / Praktische tipps / Austausch der Sicherungen

Austausch der Sicherungen
Austausch der Sicherungen

Zugang zum Werkzeug

Die Zange zum Abziehen befi ndet sich an der Deckelrückseite des Sicherungskastens am Armaturenbrett.

Zugang:

  • Drehen Sie die Schraube um eine Vierteldrehung nach links.
  • Ziehen Sie oben rechts den Deckel und klappen Sie ihn auf.
  • Lösen Sie den Deckel ganz und drehen Sie ihn.
  • Ziehen Sie die Halterung ab, auf deren Rückseite sich die Zange befi ndet.

Austausch einer Sicherung


Austausch der Glühlampen
Die Streuscheiben der Scheinwerfer bestehen aus Polykarbonat mit einer Schutzlackbeschichtung: Verwenden Sie zum Säubern kein trockenes Tuch oder Scheuertuch und auch keine Reinigungs- ...

Austausch einer Sicherung
Vor dem Austausch einer Sicherung müssen Sie: die Störungsursache ermitteln und beheben, alle Stromverbraucher ausschalten, das Fahrzeug anhalten und den Motor ausschalten, mit ...

Siehe auch:

Luftfilter und Innenraumfilter
Luftfilter und Innenraumfilter Lesen Sie im Wartungsheft nach, in welchen Abständen diese Elemente ausgetauscht werden müssen. Je nach Umweltbedingungen (hohe Staubkonzentration in der Luft...) und Beanspruchung des Fahrzeugs (Fahren im Stadtverkehr...), tauschen Sie diese n&ou ...

Kindersitz vorn
Entgegen der Fahrtrichtung Wenn ein Kindersitz entgegen der Fahrtrichtung auf dem Beifahrersitz eingebaut wird, muss der Beifahrerairbag grundsätzlich deaktiviert werden. Andernfalls könnte das Kind beim Entfalten des Airbags schwere oder sogar tödliche Verletzungen erleiden ...

Der Anlasser
Zum Starten des Verbrennungsmotors ist ein kleiner elektrischer Motor, der Anlasser, erforderlich. Damit der Motor überhaupt anspringen kann, muß der Anlasser den Verbrennungsmotor auf eine Drehzahl von mindestens 300 Umdrehungen in der Minute beschleunigen. Das funktioniert aber ...

Menu

 
www.peugeotde.com | © 2022