Peugeot 107 Betriebsanleitung: Ausstattung


Kopstützen hinten
Kopstützen hinten Die Kopfstützen hinten können ausgebaut werden und haben zwei Einstellpositionen: hochgestellt, wenn sie benutzt werden, versenkt, wenn Die Lehne wird vom of ...

Innenausstattung
Innenausstattung Mikro für Bluetooth-Telefon SonnenblendeJede Sonnenblende verfügt über einen abgedeckten Make-up Spiegel und einen Kartenhalter. Staufächer Staukaste ...

Siehe auch:

Vorderachse
Die Bauweise der PEUGEOT 106-Vorderachse ist durch die beiden McPherson-Federbeine bestimmt. Die Federbeine bestehen jeweils aus einer Schraubenfeder und einem integrierten Stoßdämpfer. Sie sind oben über Stützlager mit der Karosserie verschraubt. Unten sind sie am Achssch ...

Zündkerzen ersetzen/elektrische Anschlüsse prüfen
Die Zündkerzen sind nach 20.000 km zu ersetzen. Geprüft werden die Zündkerzen nur bei Zündungsstörungen. Als Spezialwerkzeug wird benötigt: Ein Zündkerzenschlüssel, der preiswert im Zubehörhandel zu kaufen ist. Zusätzlich empfiehlt sich ...

Abschleppen des eigenen Fahrzeugs
Abschleppen des eigenen Fahrzeugs Öffnen Sie die Abdeckung an der vorderen Stoßstange durch Druck auf das untere Ende. Schrauben Sie die Abschleppöse bis zum Anschlag ein. Montieren Sie die Abschleppstange. Stellen Sie die Gangschalthebel in den Leerlauf (Position N ...

Menu

 
www.peugeotde.com | © 2022